Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Brand in Schule in Kaiserslautern

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

(Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/Z)

Kaiserslautern (dpa/lrs) - In einer Schule in Kaiserslautern hat es am Dienstagmorgen gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer in einem Fachklassentrakt der Grundschule ausgebrochen. Für Schüler und Lehrer bestand demnach keine Gefahr, da zu der Zeit kein Unterricht im betroffenen Gebäude stattgefunden habe. Dennoch wurden vorsorglich drei Klassen in Sicherheit gebracht. Nach ungefähr einer Stunde war das Feuer gelöscht. Zur Brandursache konnte die Polizei noch keine genauen Angaben machen, ein Zusammenhang mit Arbeiten an der Elektrik wurde jedoch nicht ausgeschlossen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen