Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Frontalzusammenstoß: Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Ein Rettungshubschrauber fliegt über den Flugplatz eines Krankenhauses.

(Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild)

Flomborn (dpa/lrs) - Bei einem Verkehrsunfall in Flomborn sind am Sonntagmittag drei Menschen schwer verletzt worden. Zwei Autos waren auf einer Landstraße im Landkreis Alzey-Worms frontal zusammengestoßen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Wie genau es zu der Kollision kam, war zunächst unklar. Die 20 Jahre alte Fahrerin des einen Wagen sowie die 41 Jahre alte Fahrerin des anderen Fahrzeugs und ihr 44 Jahre alter Beifahrer wurden den Angaben zufolge schwer verletzt. Zu ihrer Bergung kam auch ein Rettungshubschrauber zum Einsatz. Die Landstraße war nach Angaben der Polizei zunächst komplett gesperrt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen