Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Grünen-Wahlkreisbüro in Quedlinburg beschmiert

(Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild)

Quedlinburg (dpa/sa) - Unbekannte haben das Wahlkreisbüro der Landtagsabgeordneten Susan Sziborra-Seidlitz in Quedlinburg beschmiert. Das teilte die Grünen-Politikerin am Freitag mit. Laut Polizei wurden unter anderem ein Plakat an der Tür sowie der Briefkasten mit Hakenkreuzen bemalt. Die Schmiererei sei am Freitagmorgen gemeldet und die Ermittlungen aufgenommen worden, sagte ein Sprecher. Einen Tatverdächtigen gibt es noch nicht.

In dem Büro finden nach Angaben von Sziborra-Seidlitz zweimal wöchentlich Beratungs- und Vernetzungsangebote für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine statt. Auf dem beschmierten Plakat stehen die Öffnungszeiten des sogenannten Kontaktcafés. Ob der Angriff im Zusammenhang mit den Angeboten steht, war zunächst unklar. Die Schmierereien könnten laut Polizei auch "Dummheiten" vom Herrentag sein.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen