Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Theater bekommt knapp drei Millionen Euro für Sanierung

Das

(Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa)

Stendal/Magdeburg (dpa/sa) - Das Theater der Altmark in Stendal kann mit Mitteln der EU und des Landes in Höhe von 2,8 Millionen Euro energetisch saniert werden. Damit werde das Gebäude umweltfreundlicher, teilte Finanz-Staatsekretär Rüdiger Malter am Mittwoch bei der Übergabe des Fördermittelbescheids mit. Das Gebäude erhält für das Geld unter anderem eine bessere Wärmedämmung, neue Fenster sowie eine Photovoltaikanlage. Die Sanierungsarbeiten sollen im Sommer 2021 beendet sein. Das Theater wurde den Angaben zufolge zuletzt in den 1990er Jahren saniert.

Mitteiling Finanzministerium

Theater der Altmark

Newsticker