Regionalnachrichten

Sachsen Mehr als 7100 Besucher bei Moritzburg-Festival

Das beleuchtete Schloss Moritzburg. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild

(Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa)

Dresden (dpa/sn) - Mehr als 7100 Besucher sind zum diesjährigen Moritzburgfestival gekommen, das am Sonntag nach zweiwöchiger Dauer zu Ende gegangen ist. 23 Konzerte wurden geboten, wie die Veranstalter mitteilten. Für die gleichzeitig stattfindende Moritzburg-Festival Akademie hatten sich aus 56 Ländern 500 Nachwuchstalente im Alter zwischen 16 und 26 Jahren beworben. 36 junge Künstler aus 16 Nationen wurden ausgewählt und erarbeiteten Orchesterwerke und Kammermusik. Das 28. Moritzburg-Festival wird nach Angaben der Veranstalter vom 2. bis 16. August 2020 stattfinden.

Moritzburgfestival

Newsticker