Regionalnachrichten

Sachsen TU Dresden baut "Konrad Zuse School" für KI auf

dpa_Regio_Dummy_Sachsen.png

Dresden (dpa/sn) - Die TU Dresden hat den Zuschlag für den Aufbau für eines von bundesweit drei Zentren für Künstliche Intelligenz erhalten. Der Projektstart für die "Konrad Zuse School" sei im Juli geplant, teilte die Hochschule am Donnerstag mit. Die TU erhalte dafür jährlich bis zu drei Millionen Euro vom Bundesforschungsministerium und dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD). Weitere KI-Zentren sollen in München und Darmstadt entstehen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen