Reise

Links blinken Franzosen wollen nicht drängeln

Frankreich-Urlauber sollten sich nicht irritieren lassen, wenn einheimische Fahrer auf dem linken Streifen der Autobahn ausdauernd links blinken. Damit wollen sie nicht drängeln, berichtet der Automobilclub von Deutschland (AvD) in Frankfurt.

Die links blinkenden Fahrer überholen gerade ein Fahrzeug auf der rechten Spur und lassen während des gesamten Überholvorgangs den Blinker eingeschaltet. Das habe sich bei vielen so eingebürgert, obwohl es keine entsprechende Vorschrift gibt. Vielmehr gilt offiziell wie auch in Deutschland: Wer überholen möchte, blinkt nur so lange links, bis er die Spur gewechselt hat und kündigt das Ende des Überholvorgang mit dem rechten Blinker an, berichtet der AvD unter Berufung auf die Vereinigung der französischen Automobilclubs, FFAC.

Quelle: ntv.de