Shopping & ServiceAnzeige

Xiaomi-Bundle im Check Allnet-Flat mit Handy und Saugroboter: Was taugt der o2-Deal?

Das Xiaomi 12 gibt es jetzt mit o2-Tarif und Saugroboter im günstigen Bundle.

Das Xiaomi 12 gibt es jetzt mit o2-Tarif und Saugroboter im günstigen Bundle.

(Foto: Xiaomi / o2)

Mobilfunkanbieter o2 lockt mit einem Technik-Bundle von Xiaomi bei Abschluss eines o2-Grow-Vertrags. Neben einem Smartphone mit Allnet-Flat winkt ein Saugroboter mit Wischfunktion. Wir zeigen, für wen sich dieses Angebot lohnt.

Ein Smartphone als Dreingabe zum Mobilfunkvertrag ist absolut normal und kann sich je nach ausgehandelten Konditionen durchaus lohnen. Mobilfunkanbieter o2 legt dieser Tage aber noch einen drauf: Wer jetzt den o2-Grow-Tarif bucht, bekommt auf Wunsch nicht nur ein Telefon, sondern auch noch eine Haushaltshilfe dazu.

Xiaomi-Bundle mit o2-Vertrag: Smartphone und Saugroboter

Für eine Grundgebühr von 37,99 Euro im Monat gibt es neben einer Allnet-Flat mit 40 Gigabyte Datenvolumen das aktuelle Top-Smartphone Xiaomi 12 sowie den Saug- und Wischroboter Xiaomi Mi Robot Vacuum-Mop 2S. Die Anschlusskosten in Höhe von 39,99 Euro entfallen im Rahmen der Aktion. Lediglich ein symbolischer Euro für die Hardware und 4,99 Euro Versand kommen als Einmalkosten hinzu.

  • Xiaomi 12 mit 256 Gigabyte für 1 Euro
  • Xiaomi Mi Robot Vacuum-Mop 2S gratis
  • 40 Gigabyte Datenvolumen im 5G- und LTE-Netz (Alle 12 Monate 10 GB dazu)
  • Telefon- und SMS-Flatrate
  • Grundgebühr: 37,99 Euro im Monat
  • Versandkosten: 4,99 Euro
  • Mindestvertragslaufzeit: 36 Monate
ANZEIGE
Xiaomi 12 5G mit gratis Saugroboter im 40+-GB-Tarif von o2
37,99 € / Monat
Zum Angebot bei o2online.de

Xiaomi 12 mit o2 Grow: Starkes Handy, günstiger Tarif

Das Xiaomi 12 wartet mit einem 6,28 Zoll großen AMOLED-Display und einer Bildwiederholrate von 120 Hertz auf. Der interne Speicher ist mit 256 Gigabyte üppig bemessen, ebenso wie der 4.500 Milliamperestunden starke Akku. Die 50-Megapixel-Kamera schießt scharfe Fotos und der brandaktuelle Prozessor Snapdragon 8 Gen 1 bietet genügend Rechenpower – selbst für anspruchsvolle Spiele.

Regulär kostet das Handy 600 Euro. Den Saugroboter gibt es im Netz ab 205 Euro. Zieht man diese Beträge von den Gesamtkosten für die 36-monatige Mindestvertragslaufzeit ab, ergibt sich eine effektive Monatsrate von 15,80 Euro für den Tarif. Regulär kostet der sonst 29,99 Euro im Monat. Angesichts der inkludierten 40 Gigabyte Datenvolumen, die sich alle 12 Monate um 10 Gigabyte erhöhen, ist das ein guter Kurs.

Alternative ohne Sauger: Xiaomi 12 mit o2 Grow bei Media Markt

Wer von Tarif und Smartphone begeistert ist, aber auf einen Saugroboter verzichten kann, sichert sich das entsprechende Bundle bei Media Markt. Hier kostet das Xiaomi 12 aktuell 119 Euro, die monatliche Grundgebühr liegt bei 29,99 Euro. Und es fällt ein Anschlusspreis in Höhe von 39,99 Euro an.

Das klingt zunächst teurer als der o2-Deal, erweist sich unterm Strich aber sogar als noch besseres Angebot: Rechnet man die Gesamtkosten für die Mindestvertragslaufzeit von in diesem Fall nur 24 Monaten zusammen, ergibt sich eine Summe von 878,75 Euro. Zieht man die 600 Euro für das Smartphone ab, bleibt eine monatliche Gebühr von 11,61 Euro.

ANZEIGE
o2-Grow-Tarif inklusive Xiaomi 12
29,99€ / Monat
Zum Angebot auf Mediamarkt.de

Fazit: Xiaomi 12 mit o2-Vertrag

Wer mit dem Xiaomi 12 liebäugelt und Wert auf ein hohes Datenvolumen legt, kommt mit dem o2-Grow-Vertrag in jedem Fall gut weg. Das Bundle mit dem Staubsauger ist etwas teurer, bietet unterm Strich aber einen guten Mehrwert, sofern Interesse an dem smarten Haushaltsgerät besteht. Unterm Strich sind beide Deals mehr als fair.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen