1. FC Nürnberg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema 1. FC Nürnberg

Manfred Burgsmüller war mal "Retter", mal "Schlitzohr".
21.05.2019 11:47

Redelings gedenkt Burgsmüller Ein Schlitzohr, das die Fans liebten

Einer der beliebtesten Bundesliga-Spieler aller Zeiten ist tot: Manfred Burgsmüller. Seine eigenwillige Art machte den Torjäger bekannt. Am ehemaligen Werderaner und Dortmunder kam kein Fußballfan in den 70er- und 80er-Jahren vorbei. Seine Schlitzohrigkeit ist legendär. Von Ben Redelings

imago40405736h.jpg
19.05.2019 12:05

Von Pizarro bis Lewandowski Das unverzichtbare Buli-Faktenwissen

Der FC Bayern ist Deutscher Meister. Hannover 96 und der 1. FC Nürnberg steigen ab. Der VfB Stuttgart spielt Relegation. Die Startplätze für Europa sind vergeben. Damit ist alles gesagt? Natürlich nicht! Was Sie aus der 56. Bundesliga-Saison mitnehmen sollten, haben wir für Sie zusammengestellt.

imago40276297h.jpg
11.05.2019 15:00

Zitter-Titelduell und Abstieg Der 33. Spieltag im Highlight-Protokoll

Hannover 96 und Nürnberg steigen ab: Der 33. Spieltag bringt die ersten Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga, aber die Meisterschaft entscheidet sich erst am letzten Spieltag. Auch im Rennen um Champions-League-Rang bleibt es spannend. Von Tobias Nordmann, Christoph Rieke & Till Erdenberger

Hat hier jemand Pflichtsieg gesagt? Leon Goretzka, Torschütze für den FC Bayern.
04.05.2019 17:22

Nürnberg und Hannover noch drin FC Bayern legt mühsam im Titelkampf vor

Mehr Mühe als erwartet hat der FC Bayern mit dem designierten Absteiger aus Hannover. Am Ende aber legen die Münchner im Kampf mit dem BVB um die deutsche Fußballmeisterschaft vor. Apropos Absteiger: Der 1. FC Nürnberg und der VfB Stuttgart verlieren auch, noch ist nichts entschieden.

Der Trainer und sein Chef: Niko Kovac und Karl-Heinz Rummenigge.
03.05.2019 13:29

So läuft der 32. Spieltag Kovac blendet Mobbing beim FC Bayern aus

Beim FC Bayern "herrscht Druck", sagt Karl-Heinz Rummenigge. Der Vorstandsvorsitzende weigert sich, Trainer Niko Kovac zu versprechen, dass er bleiben darf. Beim BVB wittern sie vor dem 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga ihre Chance im Titelkampf. Von Stefan Giannakoulis

33286895ee73b30618ba1c49780ba81e.jpg
29.04.2019 10:12

Die Lehren des 31. Spieltags BVB gibt auf, FC Bayern patzt, alles offen

Der FC Bayern vergibt in Nürnberg eine Art Matchball im Kampf um die deutsche Fußballmeisterschaft. Und die Dortmunder Borussen sind plötzlich wieder im Rennen. Dabei hisst Trainer Lucien Favre nach der Derbyniederlage gegen Schalke schon die weiße Fahne. Von David Bedürftig und Till Erdenberger

79189ff880fc79f41d4b9dd9e4944f65.jpg
29.04.2019 08:20

Bayern fehlt "Killer-Mentalität" Trainer Kovac rechnet sich zum Meistertitel

Der FC Bayern verpasst in der Fußball-Bundesliga überraschend einen Sieg beim Tabellenvorletzten 1. FC Nürnberg. Und so sitzt der BVB den Münchnern wieder im Nacken, das Rennen um die Meisterschaft bleibt offen. Trainer Niko Kovac orakelt über "verrückte Ergebnisse". Sein Team jedenfalls bleibt unberechenbar.

4ed1bf678938bb1ec54c4c381007dce1.jpg
28.04.2019 19:59

Meisterschaft bleibt offen Bayern strauchelt beim Abstiegskandidaten

In einer dramatischen Schlussphase kommt es zum offenen Schlagabtausch zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem FC Bayern München. Die Franken ergattern am 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga einen Punkt gegen den Tabellenführer, verpassen aber kurz vor Schluss die Chance auf den Sieg.

Was ist denn da auf Schalke los, fragt sich womöglich auch BVB-Stürmer Paco Alcácer.
26.04.2019 16:21

So läuft der 31. Spieltag BVB sorgt sich um mysteriöse Schalker

Huub Stevens referiert über Probleme des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 und gibt sich vor dem Revierderby in Dortmund äußerst geheimnisvoll. Der BVB hat Mitleid mit dem Erzrivalen und teilt seinerseits gegen die Bayern aus. Deren Trainer will glatt den Fußball abschaffen. Von Till Erdenberger & Anja Rau

Niklas Süle trifft - der FC Bayern freut sich über den Meisterkampf.
22.04.2019 11:22

Die Lehren des 30. Spieltags FC Bayern genießt, Götze und Reus staunen

Endlich gibt es in der Fußball-Bundesliga wieder einen echten Titel-Kampf. Das beflügelt selbst den FC Bayern. In Freiburg sorgen die Dortmunder Götze und Reus für eine überraschende Premiere und ein kurioser Augsburg-Fluch trifft nun auch den Ex-Augsburger Weinzierl. Von Anja Rau und Till Erdenberger