1. FC Nürnberg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema 1. FC Nürnberg

imago44506498h.jpg
10.11.2019 15:25

96 und FCN weiter auf Talfahrt Furiose Bielefelder stürmen auf Platz eins

Die 2. Fußball-Bundesliga hat einen neuen Spitzenreiter. Arminia Bielefeld lässt dem Krisen-Club aus Nürnberg mit Interimscoach Marek Mintal keine Chance. Auch Hannovers Trainerwechsel zeigt keine Wirkung, die Niedersachsen gehen in Heidenheim unter. Regensburg kontert Darmstadts späte Wende.

Heinz Höher ist tot. Hier ein Bild aus dem Jahr 1977, aufgenommen im Bochumer Ruhrstadion.
08.11.2019 18:27

Ein Kind der Bundesliga ist tot Heinz Höher, ein feiner und spezieller Mensch

Heinz Höher ist tot. Der ehemalige Spieler und Bundesligatrainer stirbt mit 81 Jahren. Beim VfL Bochum ist er eine Legende. Und mit dem 1. FC Nürnberg erlebt Höher nicht nur den ersten Spielerstreik im deutschen Profifußball, sondern prägt auch eine äußerst erfolgreiche Zeit. Ein Nachruf von Ben Redelings

imago44299115h.jpg
05.11.2019 11:16

Kein Spott für jungen Kollegen Bochums Torhüter stoppt eigene Fans

Nur ein Fußballtorhüter weiß, wie sich ein Fußballtorhüter fühlt, wenn ihm ein Fehler unterläuft. Und so schreitet Bochums Manuel Riemann beherzt ein, als die Fans des VfL beim Zweitligaspiel seinen jungen Nürnberger Kollegen Benedikt Willert bei dessen Profi-Debüt nach einem Patzer verhöhnen.

imago44066670h.jpg
31.10.2019 12:57

Die Helden des DFB-Pokals Mega-Patzer, Brandt-Magie, Viertligist-Furore

Helden treten nicht einfach zutage, Helden werden gemacht. Wer sich in außergewöhnlichen Situationen bewährt, wird zum Halbgott. Der DFB-Pokal ist dafür genau der richtige Wettbewerb. In dieser Pokalrunde feiern gleich mehrere Spieler ihre heroischen Taten. Von David Bedürftig

Lauterns Timmy Thiele, links, bejubelt sein Tor zum 2:1, Philipp Hercher feiert mit.
30.10.2019 21:17

Elfmeterlotterie im DFB-Pokal Kaiserslautern und Verl gelingt der Coup

Wie groß ist der Glücksfaktor beim Elfmeterschießen? Wir wissen es nicht. Im DFB-Pokal jedenfalls setzt sich zweimal der vermeintliche Außenseiter durch. Will meinen: Der 1. FC Kaiserslautern und der SC Verl stehen im Achtelfinale. Der 1. FC Nürnberg und Holstein Kiel sind somit raus aus dem Rennen.

imago43565957h.jpg
18.10.2019 20:37

Rot, drei Elfmeter, sieben Tore Aue und Club liefern sich spätes Spektakel

Im Verfolger-Duell der zweiten Fußball-Bundesliga steht es lange torlos. Dann aber drehen Erzgebirge Aue und der Club aus Nürnberg mächtig auf: rote Karte, drei Elfmeter, Führungswechsel, sieben Tore. Das genaue Gegenteil erlebt Dynamo Dresden in Fürth. Dort schafft die SpVgg früh klare Verhältnisse.

imago13287679h.jpg
13.10.2019 16:11

Ehemaliger Bundesliga-Profi Timm Klose spricht über Alkoholsucht

Fünf Jahre lang spielte Timm Klose Bundesliga-Fußball. Damit es dazu kommen konnte, musste er sein Leben komplett umkrempeln. Denn in seiner Jugend litt er unter psychischen Problemen und Alkoholsucht mit teils exzessivem Konsum. Nun spricht er über die schwere Zeit - und darüber, wie er sie durchstand.

Simon Zoller trifft für die Bochumer zur Führung.
06.10.2019 15:28

Nürnberger Klettertour stoppt Bochum siegt sich aus dem Tabellenkeller

In den Sonntagspartien des 9. Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga geht es für Kiel und Bochum im Fernduell um die Flucht aus dem Tabellenkeller. Während dem Team von Thomas Reis der erste Sieg gelingt, läuft es für Kiel bitter. Nürnberg und St. Pauli neutralisieren sich dagegen.

imago43005799h.jpg
30.09.2019 22:18

3:0-Klatsche schon zur Halbzeit Nürnberg überrennt Hannover in 45 Minuten

Zum Abschluss des achten Spieltags der zweiten Fußball-Bundesliga gewinnt der 1. FC Nürnberg mit 4:0 (3:0) das Absteigerduell bei Hannover 96. Die Niedersachsen haben teilweise 80 Prozent Ballbesitz aber strahlen null Gefahr aus, während der Club eiskalt kontert. 96 rutscht damit gen Abstiegsränge.