Abbottabad

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Abbottabad

Bilderserien
Navy Seals in Abbottabad: Osamas Tagebuch blieb liegen Navy Seals in Abbottabad Osamas Tagebuch blieb liegen

Bei einer 40 Minuten dauernden Operation im Mai 2011 töten Navy Seals Osama bin Laden und nehmen Papiere, Festplatten und DVDs mit. Eines übersehen sie jedoch: das Tagebuch des Terrorführers. Dies wird einem lokalen Beamten zum Verhängnis.

Gespannte Atmosphäre vor einem Jahr im "Situation Room". Bin Laden seit einem Jahr tot Al-Kaida kaum noch Gefahr

Vor einem Jahr stürmte eine Eliteeinheit der US-Armee ein abgeschirmtes Anwesen im pakistanischen Abbottabad und erschoss Al-Kaida-Chef Bin Laden. Heute spielt Al-Kaida kaum noch eine Rolle. Als gefährlicher gelten Einzeltäter, die im Namen der Organisation handeln.

Bin Ladens Haus in Abbottabad. 25.02.2012 22:35 Uhr Bulldozer in Abbottabad Bin Ladens Haus wird abgerissen

Zehn Monate ist es her, dass ein US-Spezialkommando Terroristenchef Bin Laden in seinem Haus in Pakistan erschießt. Nach dem Tode des Al-Kaida-Chefs wird das Domizil von pakistanischen Spezialisten auf den Kopf gestellt, um Beweise gegen das Terrornetzwerk zu sichern. Die Arbeit scheint getan, das Haus wird dem Erdboden gleichgemacht.

Terrorversteck in Abbottabad: Kinder bergen am Morgen danach Trümmerteile aus der Umgebung. 15.08.2011 07:45 Uhr Kommandoaktion in Abbottabad Pakistan verrät US-Geheimnisse

Der spektakuläre Einsatz von US-Spezialkräften gegen Terrorchef Osama bin Laden im pakistanischen Abbottabad könnte zu weiteren diplomatischen Verwicklungen führen: Pakistanische Behörden sollen chinesischen Militärexperten Zugang zu den Trümmerteilen eines hochgeheimen Tarnkappen-Hubschraubers der US-Amerikaner gewährt haben. Pakistan bestreitet dies heftig.

Das ehemalige Domizil des Al-Kaida-Chefs. Spuren zu Bin Laden Pakistan setzt CIA-Informanten fest

In Pakistan schlägt eine US-Spezialeinheit zu und erschießt den jahrelang gesuchten Al-Kaida-Chef Bin Laden. Den Weg nach Abbottabad ebnen auch lokale Informanten der CIA, einer davon offenbar ein Major der Armee des Landes. Jetzt nimmt der Militärgeheimdienst Pakistans mehrere Männer fest.

Blick über Abbottabad. Super-Drohnen im Einsatz Bin Laden lange ausgespäht

Offenbar schon Monate vor der Tötung von Al-Kaida-Chef Bin Laden spähen US-Drohnen das Versteck aus. Die Drohnen, die offenbar vom Radar unentdeckt fliegen können, senden laut einem US-Medienbericht hochauflösende Bilder. Mit Satelliten und Abhörtechniken überwachen die US-Spezialkräfte zudem die Villa in Abbottabad.

Osama bin Laden. Pornos im Bin-Laden-Schlafzimmer Pentagon entdeckt Videos

Washington setzt die gezielte Veröffentlichung von Details aus dem Umfeld des getöteten Terrorchefs Osama bin Laden fort: In dem Material aus dem Versteck in Abbottabad entdecken US-Spezialisten große Mengen pornographischen Materials. Ein Verhör der Bin-Laden-Witwen bleibt unterdessen weitgehend ergebnislos. Sie seien den Ermittlern gegenüber "feindselig" aufgetreten, heißt es aus der US-Hauptstadt.