Amber Heard

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Amber Heard

137122717.jpg
10.12.2020 09:45

Weitere Berufung angepeilt Johnny Depp lässt nicht locker

Im November scheitert Johnny Depp bei dem Versuch, gegen das Urteil im Prozess gegen die britische "The Sun" Berufung einzulegen. Doch der Schauspieler will sich nicht so leicht geschlagen gegeben. Nun unternimmt er einen weiteren Anlauf beim britischen Berufungsgericht.

imago97174380h.jpg
02.12.2020 10:41

Serien-Reboot in der Mache Wird Johnny Depp zu Gomez Addams?

Seine Rolle in "Phantastische Tierwesen 3" hat Johnny Depp aufgrund seines medienwirksamen "Ehefrauenschläger"-Prozesses verloren. Doch nun könnte der Hollywood-Star eine ebenfalls schräge Rolle ergattern: Er soll im Gespräch für ein Serien-Reboot von Tim Burton sein.

imago0105299877h.jpg
26.11.2020 07:57

War's das jetzt? Johnny Depps Berufung abgelehnt

Anfang November verliert Johnny Depp den medienwirksamen Prozess gegen das britische Boulevardblatt "The Sun". Der Schauspieler will in Berufung gehen, doch wird dieser Antrag nun abgelehnt. Und teuer wird es für ihn auch noch.

1823f5c0c560942e0c651170a905507a.jpg
02.11.2020 16:34

Verleumdungsprozess verloren Johnny Depp will Einspruch einlegen

Der Hollywood-Star verliert vor Gericht gegen eine britische Boulevardzeitung, die ihn als "Ehefrauen-Schläger" bezeichnet. Für die Richter steht außer Zweifel, dass Johnny Depp seine Ex-Frau Amber Heard misshandelt hat. Der Schauspieler will sich mit dem Urteil jedoch nicht abfinden.

87692227.jpg
02.09.2020 16:30

Jetzt verklagt sie ihn Heard wirft Depp "Schmutzkampagne" vor

Das Urteil in ihrem letzten Prozess ist noch nicht verkündet, da ist auch schon der nächste in Planung. Amber Heard verklagt nun offenbar ihren Ex-Mann Johnny Depp. Die Schauspielerin beklagt laut Berichten eine "Schmutzkampagne" und fordert 100 Millionen Dollar.

af8bdecdbe9c8d995e3489ce5f8bb231.jpg
28.07.2020 11:14

"Gut dokumentierte Beweise" Ist Johnny Depp ein "Frauenfeind"?

Bisher haben die meisten Zeugen Johnny Depp in seinem Verleumdungsprozess entlastet. Die Anwältin der britischen Zeitung "The Sun" erhebt nun aber schwere Vorwürfe gegen den Hollywood-Star: Demnach sei er ein Frauenhasser, dessen physische Gewalt gegen seine Ex Amber Heard "gut dokumentiert" sei.

imago0102257937h.jpg
24.07.2020 15:25

"Schlag' meine Schwester nicht!" Ex-Schwägerin belastet Johnny Depp schwer

Bisher haben alle Zeugen im Prozess-Streit zwischen Johnny Depp und seiner Ex-Frau Amber Heard für ihn ausgesagt. Nun aber kommt die Schwester der "Aquaman"-Darstellerin in den Zeugenstand. Whitney Henríquez belastet ihren ehemaligen Schwager schwer und berichtet von dessen Gewaltausbrüchen.

5d3d6277f71fe8890ea9d387dbe825d4.jpg
22.07.2020 23:23

"Warf Flaschen wie Granaten" Heard schildert Gewaltexzess

2015 büßt Johnny Depp einen Teil seines Mittelfingers ein. Schuld sei seine damalige Frau Amber Heard gewesen, sagt der Hollywoodstar. Sie habe tobend vor Wut eine Flasche zerbrochen. Vor Gericht berichtet Heard nun ihre Version der Ereignisse.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5