Android-Apps

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Android-Apps

Whatsapp Alternativen.jpg
14.01.2021 19:14

Chatten ohne Facebook Fünf interessante Whatsapp-Alternativen

Nachdem Whatsapp seine Nutzer zwingt, neue Richtlinien zu akzeptieren, wollen viele von ihnen den zu Facebook gehörenden Messenger nicht mehr nutzen. Schwer ist eine Trennung grundsätzlich nicht, es gibt gute Alternativen. ntv.de stellt fünf starke Whatsapp-Konkurrenten vor.

imago0105061193h.jpg
19.10.2020 18:53

Update ohne Frankreich Corona-App warnt ab sofort international

Die deutsche Corona-Warn-App wird europäisch: Das neueste Update erkennt ab sofort auch Risiko-Kontakte aus Irland und Italien. Weitere Länder sollen folgen, allerdings klappt der Datentausch mit Frankreich erst mal nicht. Kritiker bemängeln, dass Infizierte zu selten ihre Ansteckung eintragen.

133683273.jpg
25.07.2020 20:39

Neue Version für iPhone Probleme bei Corona-Warn-App behoben

Berichte über Probleme bei der Corona-Warn-App sorgen jüngst für große Unzufriedenheit. So erfahren Nutzer zum Teil nicht sofort, ob sie Kontakt zu einem Infizierten hatten. Denn die App warnt nur, wenn sie aktiv ist. Doch jetzt gibt es ein Update, das alle Probleme beseitigen soll.

imago0101691033h.jpg
25.07.2020 01:01

Corona-App warnt nicht richtig Auch iPhones haben Probleme

Die Corona-Warn-App hat bei einigen Smartphones wochenlang nicht richtig funktioniert. War zunächst nur von einem Android-Problem die Rede, ist jetzt klar: Auch iPhone-Nutzer wurden nicht zuverlässig auf Risikobegegnungen hingewiesen.

Corona Warn App App Store.png
24.06.2020 16:56

"Stunden bis wenige Tage" Corona-Warn-App bald in EU-App-Stores

Ausländer, die sich in Deutschland aufhalten, können die Corona-Warn-App nicht installieren, wenn ihr Smartphone an einen ausländischen App-Store gebunden ist. Das soll sich schnell ändern. Das RKI verspricht Freigaben für erste EU-Länder schon in "einigen Stunden oder wenigen Tagen".

Corona Warn App.jpg
19.06.2020 20:06

Sie beginnt zu wirken Corona-Warn-App kurz vor Meilenstein

Die Corona-Warn-App wird viel besser angenommen als Skeptiker befürchtet hatten. Seit ihrem Start am Dienstag haben die Anwendung bereits fast zehn Millionen Nutzer heruntergeladen. Wenn die Downloads weiter wie bisher steigen, erreicht sie vielleicht schon am Wochenende einen wichtigen Meilenstein. Von Klaus Wedekind

49b366dde9dd72eb631772c84eccf252.jpg
05.06.2020 06:00

Wieder was gelernt Corona-App - besser spät als schlecht

Im Kampf gegen das Coronavirus soll jetzt auch in Deutschland eine Corona-App dabei helfen, Infizierte und deren Kontakte aufzuspüren und so das Virus bremsen. Warum kommt sie erst jetzt? Was kann die App und hat sie auch Schwächen?

Corona App Ausweg.jpg
23.04.2020 22:07

Streit um Corona-Tracing-App Datenschutz wichtiger als andere Grundrechte?

Weil möglicherweise das Recht auf Datenschutz verletzt wird, droht eine Corona-Warn-App ausgebremst zu werden. Aber durch die Informationen, die sie sammelt, könnten die Maßnahmen gelockert werden, die viel massiver in andere Grundrechte eingreifen. Was gibt es da noch abzuwägen? Von Klaus Wedekind

Tinder will ab sofort alle Zahlungen innerhalb der App selbst abwickeln.
23.07.2019 18:58

Provision ade? Tinder rebelliert gegen Google

Wenn viel getindert wird, freut sich auch Google. Denn der Internetriese verdient an den In-App-Käufen durch seinen Play Store kräftig mit. Das will Tinder nicht länger hinnehmen und wagt einen riskanten Schritt. Von Anne Heimer

  • 1
  • 2