Ausschreitungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ausschreitungen

imago39947462h.jpg
21.04.2019 12:41

Das Ende der ewigen Leidenszeit Waldhofs Aufstieg mit der Kraft der Krise

Drei verpasste Aufstiege in Folge, Fan-Ausschreitungen, Enttäuschungen: Regionalligist Waldhof Mannheim dümpelt Jahre im Amateurfußball herum. Der Traditionsklub ist gefangen im ewigen Leid. Die endet nun dank Führungsstärke und kluger Personalentscheidungen. Von Michael Wilkening, Mannheim

Benjamin Girth (l.) und dem VfL Osnabrück ist der Zweitliga-Aufstieg wohl nicht mehr zu nehmen.
07.04.2019 16:58

Ausschreitungen in Jena Osnabrück marschiert, Karlsruhe beeindruckt

Fußball-Drittligist VfL Osnabrück darf anfangen, die kommende Zweitliga-Saison zu planen, der Karlsruher SC kehrt auf einen direkten Aufstiegsplatz zurück. Und ein kriselnder ehemaliger Aufstiegs-Aspirant gewinnt am 32. Spieltag nach zwölf Spielen ohne Sieg. Beim Ostduell muss die Polizei eingreifen.

94284bae6296cf00974eb91beea46d8d.jpg
17.03.2019 18:58

Wo ist der zweite Angeklagte? Prozess um Totschlag in Chemnitz beginnt

Als im Spätsommer vergangenen Jahres ein 35-Jähriger in Chemnitz erstochen wird, entladen sich rechtsextremer Protest und linke Gegendemonstrationen. Es kommt zu Ausschreitungen und weiterer Gewalt. Nun beginnt der Prozess gegen einen von zwei Angeklagten - mit vielen offenen Fragen. Von Benjamin Konietzny