Bayer AG

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bayer AG

imago0076599463h.jpg
26.09.2020 08:01

Pille bald Geschichte? Junge Frauen setzen bei Sex auf Zyklus-Apps

Millionen Frauen weltweit setzen bis heute auf die Antibabypille. Doch das Image des Präparats hat in den vergangenen Jahren gelitten. Immer mehr wollen hormonfrei leben und keine Gesundheitsrisiken eingehen. Das hat einen ganz neuen Markt entstehen lassen. Von Juliane Kipper

imago82527727h.jpg
17.09.2020 18:06

Ex-Mitarbeiter im Visier Ermittlungen gegen Bayer wegen Iberogast

2018 wird eine Frau mit Leberschäden ins Krankenhaus eingeliefert, sie stirbt. Zuvor soll sie das Magenmittel Iberogast eingenommen haben. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Köln gegen zwei Ex-Mitarbeiter des Herstellers. Bayer bestreitet jedoch eine Verbindung zu dem Todesfall.

Obwohl Kalifornien Warnhinweise für den Unkrautvernichter Roundup gefordert haben, muss der Bayer-Konzern laut Richterbeschluss dem nicht nachkommen.
23.06.2020 08:26

Entscheid für Kalifornien Bayer muss nicht vor Glyphosat warnen

Die Debatte darum, ob Glyphosat krebserregend ist, läuft erhitzt weiter. Doch nun entscheidet ein Gericht: Zumindest im US-Bundesstaat Kalifornien muss der Bayer-Konzern künftig keine Warnhinweise über ein mögliches Krebsrisiko an Unkrautvernichtern mit dem Wirkstoff anbringen.

imago91949299h.jpg
30.05.2020 07:14

20 Prozent Schutz Bayer mit über Sieben-Prozent-Chance

Die in Aussicht stehende Einigung mit den Klägern im Glyphosat-Streit verhalf der Bayer-Aktie zu einem zehn-prozentigen Kurssprung. Mit Discount-Zertifikaten können Anleger auch dann positive Rendite erzielen, wenn der Aktienkurs das aktuell hohe Niveau nicht ganz beibehalten kann.

Am Freitag verlor der Dax 1,69 Prozent auf 10.336 Punkte und verbuchte auf Wochensicht ein Minus von 2,7 Prozent.
26.04.2020 15:19

Bilanzsaison erreicht Höhepunkt Börsianer müssen starke Nerven haben

Wie groß sind die Corona-Schäden? Und welche Aussagen wagen börsennotierte Unternehmen noch angesichts der Krise? Investoren dürfen sich wohl auf einiges gefasst machen. Kommende Woche öffnet rund ein Drittel der Dax-Unternehmen die Bücher, darunter VW, Daimler und Deutsche Bank.

116508009.jpg
04.04.2020 10:32

Kampf gegen Covid-19 Bayer hofft auf schon entwickelte Medikamente

Bayer-Chef Werner Baumann setzt bei der Bekämpfung der Lungenkrankheit Covid-19 auf die Wirksamkeit des Mittels Resochin. Sollte das Medikament tatsächlich helfen, "werden wir alles dafür tun, es in ausreichenden Mengen herzustellen", sagt er im Interview mit ntv.