Bolivien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bolivien

RTS2W7ZK.jpg
28.12.2019 23:30

Streit um Botschaftsbesuch Spanien ermittelt gegen Bolivien

Die Flucht des bolivianischen Präsidenten Morales belastet die Beziehungen vieler lateinamerikanischer Staaten. Als spanische Diplomaten ihre mexikanischen Kollegen in der bolivianischen Hauptstadt besuchen wollen, geht heimisches Sicherheitspersonal dazwischen. Nun überziehen sich die Regierungen der drei Staaten mit Vorwürfen.

RTS2TUAT.jpg
28.12.2019 09:15

Südamerika - ein Jahr in Aufruhr Von Feuer, Hunger und Tränengas

In Südamerika wird 2019 als bewegtes Jahr in Erinnerung bleiben. In Brasilien brennen die Wälder, in Chile Barrikaden. In Argentinien kehren alte Bekannte an die Macht zurück, in Bolivien die Bibel, weil eine Ikone flieht. In Kolumbien bleibt Frieden Fiktion. Und was geschieht in Venezuela? Ein Überblick von Roland Peters, Buenos Aires

0ca3a11cd496addf6e42502c95a0cf37.jpg
18.11.2019 08:19

Übergangspräsidentin soll weg Morales-Anhänger drohen mit Blockaden

Wichtige Städte Boliviens sind bereits nicht mehr auf dem Landweg zu erreichen, weil Anhänger des zurückgetretenen Präsidenten Morales die Zufahrtsstraßen blockieren. Jetzt stellen sie der Übergangspräsidentin ein Ultimatum: Tritt sie nicht zurück, werden weitere Städte von der Außenwelt abgeschnitten.

adde11291413de7e66291f7f1fb245b1.jpg
16.11.2019 03:56

Proteste in Bolivien Fünf Morales-Anhänger bei Unruhen getötet

Die Anhänger von Ex-Präsident Evo Morales finden sich nicht mit dem Verlust der Macht ab. Mit Gewehren und Molotowcocktails gehen sie gegen Einsatzkräfte von Polizei und Armee vor. Bei den jüngsten gewaltsamen Proteste kommen fünf Menschen ums Leben.

EJInDSwXYAElENM.jpg
11.11.2019 20:15

Chaos in Bolivien Morales fliegt nach Mexiko

In La Paz liefern sich Anhänger von Boliviens Ex-Präsident Morales und die Polizei Straßenschlachten. Morales selbst befindet sich auf dem Weg nach Mexiko, wo ihm Asyl gewährt werden soll. Die bolivianische Staatsanwaltschaft will indes die Wahlkommission verhaften. Von Roland Peters, Buenos Aires

RTS2TA8W.jpg
10.11.2019 21:57

Neuwahl steht an Boliviens Präsident Morales tritt zurück

Bei der Präsidentenwahl im Oktober erklärt sich Evo Morales zum Sieger. Unzufriedene Bolivianer gehen daraufhin auf die Straße. Der Staatschef lenkt ein und kündigt eine Neuwahl an. Doch das rettet die Lage nicht. Nun tritt Morales zurück.