Bundespräsident

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundespräsident

136512449.jpg
17.10.2020 16:12

Personenschützer infiziert Steinmeier geht in Quarantäne

Ende März begibt sich Bundeskanzlerin Merkel vorsorglich in Quarantäne - nun trifft es auch den Bundespräsidenten. Eine Kontaktperson ersten Grades ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Sofort unterzieht sich auch Frank-Walter Steinmeier einem Test. Das Ergebnis steht nun fest.

4dc926570e05582c8490d02b0384f364.jpg
09.10.2020 20:15

Eindringliches Gedenken in Halle Steinmeier fordert mehr Einmischung

Vor einem Jahr verübt in Halle ein Rechtsextremist einen Anschlag. Zwei Menschen verlieren ihr Leben, weitere werden verletzt. Ministerpräsident Haseloff nennt die Tat eine Zäsur. Nun könne es keine Verharmlosungen mehr geben. Bundespräsident Steinmeier sagt: "Wir müssen uns einmischen".

2020-08-29T172602Z_831153427_RC2TNI9HEVBD_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-GERMANY-PROTEST.JPG
31.08.2020 19:09

Strategie am Reichstagsgebäude "Polizei kennt linken Protest viel besser"

Für den Polizeieinsatz am Reichstagsgebäude gibt es viel Kritik. Kein schönes Bildmaterial, sagt Rafael Behr von der Polizeiakademie im Gespräch mit ntv. Trotzdem glaubt er, dass die Berliner Polizei mehr richtig als falsch gemacht hat, denn anders als beispielsweise Hamburg setzt die Haupstadt auf Deeskalation.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (Mitte) am Rande eines Treffens mit dem Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher (l.).
06.08.2020 19:55

Ohne Abstand, ohne Maske Urlaubsfoto bringt Steinmeier in Bredouille

Noch am Montag appelliert Steinmeier an die Deutschen, sich an Hygiene- und Abstandsregeln zu halten. Nun wird ihm angesichts eines Fotos, das im Südtirol-Urlaub entstand, Doppelmoral vorgeworfen. Es zeigt den Bundespräsidenten an der Seite eines Lokalpolitikers und mehrerer Musikerinnen - ohne alles.

2020-03-26T131408Z_1855916561_UP1EG3Q10RKCT_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-GERMANY.JPG
24.07.2020 14:54

"Er ist auf Augenhöhe" So unwahrscheinlich ist das Spahn-Szenario

Es klingt wie eine phänomenale Personalrochade: Spahn wird CDU-Chef, Laschet Bundespräsident und CSU-Chef Söder der nächste Kanzler. Schon fordern die ersten Unionspolitiker Spahn auf, anzutreten. Das Szenario hat aber gleich mehrere Haken. Von Benjamin Konietzny

IMG_7077.jpg
20.07.2020 09:40

Mohring im Frühstart Bundespräsident Laschet? "Unrealistisch"

Die Bewerber um Parteivorsitz und Kanzlerkandidatur der CDU machen allesamt keine sonderlich gute Figur. Alternative Szenarien werden diskutiert. Mike Mohring, Mitglied des CDU-Präsidiums, hält es aber für keine gute Idee, den Kanzleraspiranten Laschet stattdessen zum Bundespräsidenten zu machen.