Energiepolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Energiepolitik

107385543.jpg
14.08.2018 12:09

Druck erhöht Altmaier will Europas bestes Stromnetz

Beschleunigungsgesetz, Aktionsplan und ein Gipfel: Wirtschaftsminister Altmaier macht Druck beim Ausbau der Stromnetze. Denn die Arbeiten kommen nur langsam voran. So langsam, dass politisches Handeln unausweichlich sei.

105985864.jpg
14.08.2018 10:41

Halbjahresbilanz aus Essen RWE verdient im Kerngeschäft weniger

Deutschlands Energieversorger erleben eine Phase der Umbrüche. Bei RWE wirken sich die Großhandelspreise für Strom und der Atomausstieg negativ auf das Geschäftsergebnis aus. Kurz vor dem Innogy-Deal mit Eon warnt RWE vor fixen Braunkohle-Terminen.

13f4d2ed992febf9ff61491619237e40.jpg
12.08.2018 12:49

Altmaier sucht den Dialog Der Netzausbau steht unter Spannung

Der Unmut wächst: Der Ausbau der Stromnetze kommt nur schleppend voran und hemmt die Umsetzung der Energiewende. Wirtschaftsminister Altmaier steht zunehmend in der Kritik. Auf einer Reise zu Kraftwerken und Baustellen sucht er Bürgernähe.

26.06.2018 07:23

Eine Kommission soll es richten Wer findet die Quadratur der Kohle?

Sichere Arbeitsplätze in strukturschwachen Regionen. Bezahlbare Strompreise für die Industrie. Das Erreichen der Klimaschutzziele. Die Kohlekommission, die nun erstmals tagt, muss viele Interessen unter einen Hut bringen. Dabei scheint die Stoßrichtung bereits klar. Von Markus Lippold