Fußball

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Fußball

Thema: Fußball

AP

imago0049555058h.jpg
15.12.2020 10:24

Kündigung wegen "Uiguren-Alarm" Huawei will Griezmann zurückholen

Vor Kurzem kündigt der französische Fußballstar Antoine Griezmann seinen Werbevertrag mit dem chinesischen Telekom-Konzern Huawei. Er protestiert damit gegen die Unterdrückung der Muslime in China, an der Huawei beteiligt sei. Nun will der Technologieriese mit ihm über Menschenrechte sprechen.

imago0049623304h.jpg
15.12.2020 07:45

Gefahr der Gehirnerschütterung Zwei Warnungen an Mark Uth

Der Schalker Mark Uth hat wohl noch einmal Glück im Unglück gehabt. Doch es gibt auch Gegenbeispiele in der langen Bundesliga-Geschichte, in der Zusammenstöße mit Schädelbasisbrüchen endeten. In den USA wurde sogar schon gegen das Kopfballspiel an sich geklagt. Von Ben Redelings

a6733d363220b2885c2da904a9ba8fe3.jpg
15.12.2020 06:53

"Wussten es schon damals" BVB-Boss enthüllt Details zum Terzic-Deal

Auf Lucien Favre folgt bei Borussia Dortmund Edin Terzic. Und das ist lange geplant, verrät Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Schon bei Favres Verpflichtung im Juli 2018 gibt es einen Plan für den neuen Interimscoach. Schon allein deshalb will Watzke von den Gerüchten um Marco Rose nichts wissen.

imago0049588538h.jpg
14.12.2020 18:58

Stürmer mit Verschwörungsthesen Weghorst verwirrt mit Corona-Impfung-Post

Irritationen um Wout Weghorst vom VfL Wolfsburg: Der Stürmer schreibt in seiner Instagram-Story, dass man "bedroht" würde, einen Corona-Impfstoff gespritzt zu bekommen. Dazu spielt er die Gefahr der tödlichen Krankheit herunter. Später entschuldigt sich Weghorst, er sorge sich nur um seine Kinder.

imago0049600685h.jpg
14.12.2020 09:30

Die Lehren des elften Spieltags Hummels stellt sich seiner Verantwortung

Borussia Dortmund setzt Trainer Lucien Favre ab, Mats Hummels beschwört nach der Demütigung durch den VfB Stuttgart die Verantwortung der Mannschaft. Die Schwaben dagegen brillieren, Leverkusen meint es offensichtlich ernst und die Fußball-Bundesliga wird zur Elfmeter-Attraktion. Von Torben Siemer

4d8b75a7c60d58187485f1e55b532628.jpg
13.12.2020 19:51

Bayern-Ausrutscher genutzt Bayer ist nach 2284 Tagen wieder ganz oben

Das "Vizekusen" hat sich Bayer Leverkusen als Markennamen schützen lassen, doch nun übertrifft der Fußball-Bundesligist seinen eigenen Nimbus. Am Ende des 11. Spieltags übernimmt der Klub die Tabellenführung. Das Team von Trainer Peter Bosz bleibt auch gegen die TSG Hoffenheim ungeschlagen.