Helmholtz Zentrum München

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Helmholtz Zentrum München

122591846.jpg
09.03.2021 10:39

Nicht nur bei Allergikern Pollenflug erhöht das Corona-Risiko

Frühlingszeit ist auch Pollenzeit. Wenn der Blütenstaub durch die Luft fliegt, reagiert der Körper darauf, nicht nur bei Allergikern. Forscher finden nun einen Zusammenhang zwischen Pollen in der Luft und der Anzahl der Sars-CoV-2-Infizierten.

33461178.jpg
07.02.2021 06:53

Jeder dritte Hund ist zu dick Auch Haustieren schadet Übergewicht sehr

Ein Häppchen hier, ein Leckerli da: Die meisten Besitzer meinen es gut mit ihren Haustieren - viele aber zu gut. Das wird dann auch bei Hund und Katze zu Speck auf den Rippen. Und Übergewicht kann auch bei ihnen Arthrose, Diabetes und Krebs zur Folge haben und die Lebenserwartung der Tiere verkürzen.

imago0107360119h.jpg
19.12.2020 17:16

Stress nimmt in jedem Alter zu Wie beeinflusst der Lockdown die Psyche?

Der Lockdown im Frühjahr hat das Wohlbefinden der Deutschen verändert: Stress, Angst und depressive Symptome nahmen zu, zeigt eine Studie. Doch die Auswirkungen waren nicht in allen Altersklassen gleich. Und Studienleiterin Annette Peters kann auch von positiven Folgen berichten.

90585590.jpg
28.09.2018 13:08

Die individuelle Wolke Das Exposom ist wie ein Fingerabdruck

Dass die Haut mit verschiedenen Mikroorganismen besiedelt ist, weiß man bereits seit einiger Zeit. Dass jeder einzelne Mensch aber auch von Organismen und Chemikalien umgeben wird, die eine ganz individuelle Mischung um den Körper entstehen lassen, ist relativ neu.

imago78143919h.jpg
26.06.2018 16:06

Stadt oder Land? Wo Ambrosia so richtig aggressiv sind

Im Juli beginnt die Ambrosia-Saison. Die Pollen der Pflanze gehören zu den stärksten Allergieauslösern. Um laufender Nase und geschwollen Augen zu entfliehen, favorisieren Allergiker meist eher das Stadtleben. Doch so sinnvoll ist das gar nicht. Von Kira Pieper

AP_060706045196.jpg
06.06.2017 08:24

Abgase und Allergien Ambrosia wird am Straßenrand aggressiver

Allergiker fürchten die Ambrosia-Pflanze, denn die Pollen der Einwandererpflanze verschlimmern die Symptome nicht nur, sie verlängern auch die Allgergiesaison. Forscher finden einen weiteren Umweltfaktor, der Ambrosia noch aggressiver macht.

stillen.jpg
05.05.2014 13:15

Niedrige Blutfettwerte Stillen senkt Diabetes-Risiko

Dass Stillen den Babys guttut, ist längst bekannt. Doch auch auf den Körper der Mütter hat es offenbar einen günstigen Einfluss. Wie nun Forscher herausfinden, kann eine lange Stillzeit sogar der Zuckerkrankheit vorbeugen.

Obwohl immer mehr Ackerland benötigt wird, schwinden geeignete Flächen dahin.
27.11.2013 21:29

Bodenlose Zukunft Weltweit immer weniger fruchtbare Flächen

Die Weltbevölkerung wächst rasant - so auch der globale Nahrungsbedarf. Doch statt im Kampf gegen den Hunger wichtige Ackerflächen zu schützen, lassen viele Staaten zu, dass immer mehr fruchtbare Böden versiegelt oder von Pestiziden verseucht werden.

  • 1
  • 2
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.