ISS

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema ISS

Die Internationale Raumstation ISS wird von einem unbemannten Transporter unter anderem mit Nahrungsmitteln und Treibstoff versorgt. Foto: NASA

dpa

mir.jpg
05.01.2021 14:36

20 Jahre nach der "Mir" Kommt das Aus für die ISS?

Vor 20 Jahren wird das Schicksal der ersten Raumstation "Mir" besiegelt. 15 Jahre lang lebten und arbeiteten dort Menschen. Inzwischen ist auch die Nachfolgerin ISS in die Jahre gekommen. Es stellt sich die Frage, ob ihr dasselbe Schicksal droht.

cb6687c01b6b4582ebe2c3bed06c72a0.jpg
19.12.2020 10:27

Ganzem Teil droht Abriegelung ISS-Kosmonauten suchen verzweifelt Leck

Seit mehr als 20 Jahren ist die ISS im All, da kommt es schon mal zu Pannen. Zuletzt macht der Besatzung im russischen Teil der Raumstation ein mysteriöser Sauerstoffverlust Sorgen. Im Oktober fanden die Kosmonauten schon einen Riss und kitteten ihn. Doch noch immer ist die Station irgendwo undicht.

137321031.jpg
14.11.2020 16:17

Astronauten müssen sich gedulden SpaceX verschiebt Start der ISS-Rakete

Ende Mai schickt das US-Unternehmen SpaceX von Tesla-Gründer Musk zum ersten Mal erfolgreich zwei US-Astronauten auf eine Mission zur ISS. Mit dem zweiten bemannten Flug des Raumschiffs "Crew Dragon" will sich das Unternehmen auch als Marktführer in Stellung bringen. Doch es gibt Probleme.

imago0105801804h.jpg
22.10.2020 10:43

Landung in der Steppe Astronauten kehren von ISS zurück

Gut ein halbes Jahr sind ein Amerikaner und zwei Russen auf Raumfahrtmission. Jetzt kehren sie zur Erde zurück und landen wohlbehalten in Kasachstan. Drei Kollegen von ihnen sind schon vergangene Woche in Rekordzeit auf der ISS angekommen.