Jake Gyllenhaal

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Jake Gyllenhaal

DF-07191_07189_r_v3_1400.jpg
05.07.2019 12:26

Jake Gyllenhaal und Tom Holland Zwei Superhelden auf Weltrettungskurs

Mit "Spider-Man: Far From Home" startet das neueste Marvel-Abenteuer in den Kinos. Für Tom Holland als Titelfigur ist es eine Wiederholungstat. Neu im Superhelden-Business ist dagegen Jake Gyllenhaal. Im Interview mit n-tv.de verraten beide, wofür sie Superkräfte gern nutzen würden.

bfb4500_trlcomp_v174_1400.jpg
04.07.2019 09:48

"Far From Home" in Europa "Spider-Man" auf rasanter Klassenfahrt

Keine zehn Wochen nach dem Start von "Avengers 4: Endgame" legt Marvel nach und setzt mit "Spider-Man: Far From Home" die Geschichte fort. Zum wiederholten Mal in der Rolle des Peter Parker kann Tom Holland überzeugen, und auch Regisseur Jon Watts macht vieles richtig. Von Nicole Ankelmann

imago76950828h.jpg
22.01.2018 15:11

"Sogar Gott beneidete ihn" Heath Ledger starb vor zehn Jahren

Es kann unmöglich sein und dennoch ist es so: Heath Ledger ist vor zehn Jahren gestorben - und er berührt noch immer die Massen. Nicht nur seine Familie, Freunde und Fans vermissen ihn. Hollywood hat viel zu früh ein Ausnahmetalent verloren.

b0d6612c75512851746bc2cc79b4c572.jpg
23.03.2017 15:48

Life is Life Es gibt Leben da draußen

Sind wir etwas zu neugierig? Müssten wir nicht erst auf unserer Erde aufräumen, bevor wir anfangen, Dinge von anderen Planeten nach Hause zu schleppen? Rebecca Ferguson und Jake Gyllenhaal haben die Antworten im n-tv.de-Interview. Von Sabine Oelmann

Tony Revolori und Saoirse Ronan in "The Grand Budapest Hotel" - der Film gilt mittlerweile auch als großer Oscar-Favorit.
09.01.2015 10:30

Britische Filmpreise Die üblichen Verdächtigen

Die britischen Filmpreise gelten mittlerweile als treffsicheres Oscar-Barometer. Kein Wunder, dass Hollywood gespannt auf die Liste der Nominierten schaut. Freuen könnte sich aber auch Görlitz, wo der Favorit der Baftas gedreht wurde.

Lou ist auf das große Geld aus - dafür nimmt er bald eine Kamera in die Hand.
12.11.2014 17:34

Jake Gyllenhaal ohne Skrupel "Nightcrawler" gehen über Leichen

Getrieben von Geldgier heuert Lou Bloom als Kameramann an. Weil nur die besten, schonungslosesten Aufnahmen das große Geld bringen, geht er bald über Leichen. Der Film "Nightcrawler" zeigt die Abgründe von Menschen und Medienwelt. Von Lisa Schwesig

Cop Brian aus "End of Watch" fackelt nicht lange.
29.04.2013 07:08

Gewalt, Drogen und das Ende des amerikanischen Traums "Ich bin das Schicksal mit einer Waffe"

Drei Schnapsbrenner legen sich während der Prohibition mit korrupten Cops an. Zwei Polizisten kommen einem mexikanischen Drogen-Kartell in die Quere. In beiden Fällen fliegen die Kugeln durch die Luft, fließt reichlich Blut. "Lawless" und "End of Watch" sezieren den Mythos der Gewalt, der die USA groß gemacht hat und das Land nicht mehr loslässt. Von Markus Lippold

Jake Gyllenhaal überzeugt als Cop.
20.12.2012 15:02

Spannung mit Tiefgang End of Watch

Es gibt viele Cop-Movies. Oft sind die Polizisten brutal oder korrupt, selten kommen sie so echt und vielschichtig rüber wie in "End of Watch". Das verdankt der Film dem Spitzenteam Jake Gyllenhaal und Michael Peña.

Songschreiben macht sie wieder klar im Kopf: Taylor Swift.
18.01.2012 11:10

"Auf lächerliche Weise dumm" Taylor Swift macht Liebe kopflos

Die Musik und die Liebe - das ist eine alte und immerwährende Verbindung. Entweder hört man Musik, weil man besonders fröhlich ist und tanzen will, oder um sich an Texten zu weiden, die von Schmerz und Kummer erzählen und man sich nicht so allein fühlen muss.