Juba

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Juba

Der südsudanesische Präsident Salva Kiir mit seinem Markenzeichen, einem Cowboyhut, den er einst von US-Präsident George W. Bush geschenkt bekam.
29.01.2012 17:09

Streit mit Sudan um Gebühren Südsudan dreht den Ölhahn zu

Auch mehr als sechs Monate nach der Unabhängigkeit ringen der Sudan und Südsudan um Gebiete und Macht. Im Zentrum steht die immens wichtige Ölwirtschaft. Nun macht der Südsudan seine Drohungen wahr und stoppt die Förderung. Die Regierung in Juba will eine Einigung über Transitgebühren erzwingen.

Der Südsudan feiert seine Unabhängigkeit.
09.07.2011 12:34

Zwischenruf Südsudan: Konflikte, Öl und Korruption

Der Freudentaumel in Juba wird nicht lange währen. Denn dem Südendes Sudans steht nach seiner Unabhängigkeit nichts Gutes bevor. Dafür gibt es in der Region zu viel Konflikpotenzial: verfeindete Volksgruppen und begehrte Ölquellen. ein Kommentar von Manfred Bleskin

Zehntausende Menschen sind bereits aus Südkadofan geflohen und werden von den UN versorgt.
15.06.2011 17:44

Im Falle der Unabhängigkeit Deutschland erkennt Südsudan an

Wenige Wochen vor der Unabhängigkeit des Südsudan beschließt die Bundesregierung die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zu dem neuen Staat in Afrika. Deutschland werde die Republik Südsudan nach der Unabhängigkeit am 9. Juli völkerrechtlich anerkennen und in der Hauptstadt Juba eine Botschaft eröffnen, kündigt das Bundeskabinett an.

  • 1
  • 1