Karl Lauterbach

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Karl Lauterbach

Unbenannt.JPG
06.08.2020 17:01

Lauterbach für Cluster-Strategie "Müssen mit Hotspots in Schulen rechnen"

In den ersten Bundesländern startet wieder die Schule. SPD-Politiker Lauterbach erwartet, dass es in einigen Klassen auch zu Corona-Ausbrüchen kommt. Diese müssten dann schnell isoliert werden, fordert er. Und der Rest der Bevölkerung müsse sich nach Partys im Sommer nun wieder zusammennehmen.

Karl Lauterbach. Foto: Kay Nietfeld/dpa/Archivbild
09.07.2020 12:36

"Das ist hochgefährlich" Virologe kritisiert Lauterbachs Aussagen

Gesundheitsexperte Lauterbach warnt ausdrücklich vor der Aufhebung einiger Corona-Maßnahmen wie der Maskenpflicht im Handel. Virologe Schmidt-Chanasit dagegen hält die Äußerungen des SPD-Politikers für "hochgefährlich". Der Abgeordnete heize die Stimmung im Land unnötig an.

129804624.jpg
27.05.2020 22:51

Relativierte Morddrohungen Til Schweiger entschuldigt sich

In der Corona-Krise polarisieren der Virologe Christian Drosten und SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach mit ihren Einschätzungen zur aktuellen Lage. Sie erhalten auch Morddrohungen. Schauspieler und Regisseur Til Schweiger meldet sich zu Wort, eckt an und rudert zurück.

imago0094170575h.jpg
27.05.2020 19:05

Honig im Kopf? Til Schweiger bagatellisiert Morddrohungen

Til Schweiger hat wieder einen rausgehauen. Diesmal hat er aber wohl rasch bemerkt, dass er über die Stränge geschlagen hat. Er löscht den Post. Doch das Netz vergisst nicht. Und so ist sein Appell an den Virologen Christian Drosten und den SPD-Mann Karl Lauterbach weiter nachzulesen: "Heult jetzt nicht rum."

Kinderbekleidung und Stiefel sind in einer Kindertagesstätte zu sehen. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archiv
19.05.2020 17:28

Verbände contra Experten Streit um Komplettöffnung von Kitas entfacht

Kinder- und Jugendärzte plädieren in einer Stellungnahme dafür, Kitas wieder für alle zu öffnen. Kinder hätten nur ein geringes Risiko, sich mit dem Coronavirus anzustecken. Auch Mundschutz und Sicherheitsabstand sei bei den Jüngsten nicht notwendig. Gegenwind kommt jedoch aus der Politik.

annewill-20200517-001.jpg
18.05.2020 04:19

Demo-Talk bei Anne Will "Herr Kretschmer macht alles richtig"

Tausende Menschen demonstrieren gegen die Corona-Maßnahmen. Unter ihnen sind auch Rechtspopulisten und Verschwörungstheoretiker. Ob die Beschränkungen trotz Lockerungen noch verhältnismäßig sind, diskutiert Anne Will mit ihren Gästen. Parallelen ziehen sie dabei aus der Flüchtlingskrise. Von Vivian Micks

annewill-20200426-003.jpg
27.04.2020 02:42

Lockerungsstreit bei "Anne Will" Die Angst, alles zu verspielen

Für die eine ist es "zu forsch", für den anderen muss der Schutz des Lebens auch einmal untergeordnet werden. Um das Wie und Wann der Corona-Lockerungen ist eine heftige Debatte entbrannt. Auch die Diskutanten bei "Anne Will" stehen sich in zwei Blöcken unversöhnlich gegenüber. Von Friederike Zörner