Kevin Kühnert

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kevin Kühnert

annewill-20190505-001.jpg
06.05.2019 01:50

CO2-Talk bei Anne Will Kretschmer und Kühnert zoffen übers Klima

Braucht Deutschland eine CO2-Steuer? Darüber diskutiert die Republik seit Wochen. Bei Anne Will liefern sich Sachsens Ministerpräsident Kretschmer und Juso-Chef Kühnert eine heftige Diskussion. Die Sendung verliert aber wertvolle Zeit mit einer sinnlosen Nebendebatte. Von Volker Petersen

119006193.jpg
05.05.2019 13:57

Gabriel erkennt "Methode Trump" Weil versteht Aufregung um Kühnert nicht

Viel ist in den vergangenen Tagen über die Sozialismus-Thesen von Juso-Chef Kühnert diskutiert worden. Auch aus den eigenen Reihen bekommt der SPD-Politiker für seinen Vorstoß, große Unternehmen wie BMW zu "kollektivieren", Kritik. Ein Parteikollege springt ihm nun bei - aber nicht inhaltlich.

cdd549ca292ad25761df9c0472fca27b.jpg
03.05.2019 07:07

"Sehr ernst gemeint" Juso-Chef Kühnert legt nach

Firmen kollektivieren? Wohneigentum beschränken? Für seine Thesen wird der Juso-Chef sogar aus den eigenen Reihen kritisiert. Doch an zurückrudern ist trotzdem nicht zu denken. Im Gegenteil: Kühnert verleiht seinen Aussagen Nachdruck.

112622682.jpg
02.05.2019 21:40

Politische Verzweiflung Hüther: So verelenden die Massen

Juso-Chef Kevin Kühnert denkt in einem Interview über die Neuverteilung der Produktionsstätten und privatwirtschaftlichen Gewinne nach. Das führt ihn zum Thema Enteignung und Kollektivierung. Der Chef des Instituts der deutschen Wirtschaft antwortet ihm. Ein Gastkommentar von Michael Hüther

112061292.jpg
02.05.2019 11:11

"Überwindung des Kapitalismus" Kühnert liegt voll auf Juso-Linie

Der Juso-Chef fordert die "Kollektivierung" von Unternehmen, plädiert für eine "Überwindung des Kapitalismus" und erklärt den Sozialismus zu seinem politischen Ziel. Schockierend? Vielleicht. In jedem Fall seit Jahren offizielle Juso-Beschlusslage. Von Hubertus Volmer

119853962.jpg
02.05.2019 07:18

Kühnert erntet heftige Kritik Kahrs: "Was hat der geraucht?"

Wenn es nach dem Juso-Chef geht, würden Großunternehmen wie BMW kollektiviert und der Immobilienbesitz stark eingeschränkt. Bei anderen Politikern kommen diese Ideen nicht gut an. Sogar von Parteifreunden wird Kevin Kühnert angegangen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4