Kiew

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kiew

e78a84de593f9925578b44143a22a99e.jpg
03.12.2020 17:00

Erste Frau in Champions League Gündoğan feiert Debüt-Schiedsrichterin

Es ist ein gutes Zeichen, wenn ein Schiedsrichter in einem Fußballspiel nicht auffällt. Dass nach dem Champions-League-Spiel zwischen Juventus Turin und Dynamo Kiew dennoch nicht ausschließlich über das 750. Profi-Tor von Cristiano Ronaldo gesprochen wird, hat einen historischen Grund.

81a44bbd4cc4882d185ce1888d0f0873.jpg
02.12.2020 23:33

Ronaldo trifft bei Frauen-Debüt PSG zieht Man United in Final-Showdown

Stéphanie Frappart wird eine besondere Ehre zuteil: Als erste Frau darf sie ein Champions-League-Spiel der Männer leiten. Ihre Leistung ist tadellos, genauso wie die von Superstar Cristiano Ronaldo. Er trifft gegen Dynamo Kiew zum 750. Mal. Super läuft es auch für Paris-Coach Thomas Tuchel.

imago0048639682h.jpg
24.11.2020 06:46

Ruhepause für Lionel Messi Medien wittern "Urknall" beim FC Barcelona

Der FC Barcelona verzichtet in der Champions League auf Lionel Messi. Der 33-Jährige wird nicht mit der Mannschaft in die Ukraine reisen, wo die Katalanen auf Dynamo Kiew treffen. Offiziell soll Messi geschont werden. Doch spanische Medien wittern in der Pause ganz andere Hintergründe.

imago0049080143h.jpg
05.11.2020 12:16

Presse verneigt sich vor Torwart Die Rückkehr des "heiligen ter Stegen"

Nationalspieler Marc-Andre ter Stegen gibt ein starkes Comeback beim FC Barcelona. Der Torhüter ist maßgeblich am Erfolg gegen Dynamo Kiew in der Champions League beteiligt - und wird daraufhin von der Presse mit Lob überschüttet. Manuel Neuer dürfte sich an mancher Eloge aber stoßen.

6e0bc3250845bd6ed60bdcdb8728cc0c.jpg
05.11.2020 08:51

Comeback-Lob für ter Stegen "Unser Torwart war perfekt heute"

Marc-André ter Stegen spielt, der FC Barcelona gewinnt. In der Champions League feiert der Torwart gegen Dynamo Kiew ein ganz starkes Comeback nach längerer Verletzungspause. Von seinem neuen Trainer bekommt der 28-Jährige ein maximales Kompliment ausgesprochen.

imago0047053415h.jpg
05.08.2020 12:46

"Komisches" Gefühl in der EL Wölfe hadern mit Rückspiel im Risikogebiet

Mit mulmigen Gefühlen sieht man beim VfL Wolfsburg dem Restart in der Europa League in Kiew gegen Schachtjor Donezk entgegen. Im Corona-Risikogebiet Ukraine müssen die Wölfe zwei Tore schießen, um die Niederlage aus dem Hinspiel aufzuholen. Maximilian Arnold erkennt einen "Krieg mit dem Ball".

127557412 - Kopie.jpg
27.07.2020 15:01

Konflikt mit Russland Ukraine beklagt Bruch der Waffenruhe

Wieder ist im seit Jahren schwelenden Konflikt in der Ostukraine eine Waffenpause vereinbart. Und nicht zum ersten Mal erweist sie sich als äußert brüchig. Nur wenige Stunden nach ihrem Beginn meldet Kiew schweren Beschuss auf eigene Stellungen.