Laura Dahlmeier

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Laura Dahlmeier

Zweimal Gold in Südkorea: Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier.
17.05.2019 13:14

Mit nur 25 Jahren ist Schluss Biathlonkönigin Dahlmeier mag nicht mehr

Deutschlands beste Biathletin hört auf. Mit nur 25 Jahren beendet Laura Dahlmeier ihre so überaus erfolgreiche Karriere. Warum? Sie habe schlichtweg keine neuen sportlichen Ziele mehr. "Ich merke, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für mich gekommen ist." Für das Team ist das schlecht, für sie vermutlich gut.

Denise Herrmann durfte trotz vier Strafrunden jubeln.
17.03.2019 14:03

Schwere Bedingungen beim Finale Biathletin Herrmann holt WM-Bronze

Biathletin Denise Herrmann holt nach Gold in der Verfolgung und Silber in der Mixed-Staffel im Massenstart ihre dritte WM-Medaille. Nach 12,5 Kilometern und vier Strafrunden muss sie sich nur der Italienerin Dorothea Wierer und Ekaterina Yurlova-Percht aus Russland geschlagen geben.

Am Ende hat es nicht ganz gereicht: Laura Dahlmeier.
16.03.2019 14:34

Trotz Dahlmeiers Aufholjagd Keine WM-Medaille für deutsche Biathletinnen

Weil es am Schießstand nicht so läuft, wie sie sich es erhoffen, verpassen die deutschen Biathletinnen bei der WM in Östersund eine Medaille. Am Ende bleibt für die Staffel mit Vanessa Hinz, Franziska Hildebrand, Denise Herrmann und Laura Dahlmeierder vierte Platz. Die Norwegerinnen holen Gold.

Dreimal WM-Gold 2008 in Östersund: Zum Auftakt gewann Andrea Henkel den Sprint über 7,5 Kilometer, tags darauf auch die Verfolgung. Hinzu kam später noch Gold mit der Staffel.
07.03.2019 17:51

Dreimal WM-Gold in Östersund Ex-Biathletin Henkel bewundert Dahlmeier

Als die Biathlon-WM 2008 zum bisher letzten Mal in Östersund stattfindet, gewinnt Andrea Henkel drei Goldmedaillen. Nun drückt die Laura Dahlmeier die Daumen. Ansonsten hat Henkel nur noch einmal wöchentlich etwas mit ihrem Sport zu tun - in Lake Placid in den USA. Von Heiko Oldörp, Lake Placid

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8