Manama

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Manama

Ein Demonstrant versucht, einen Brand mit Sand zu löschen.
17.03.2011 18:27

UN: "Schockierende Situation" Bahrain schießt auf Kritiker

Die Vereinten Nationen beklagen "schockierende Menschenrechtsverletzungen" in Bahrain: Sicherheitskräfte schießen dort mit Schrotflinten auf Demonstranten, Oppositionelle werden festgenommen. Die Situation in der Hauptstadt Manama ist angespannt.

Rauch steigt auf, als Sicherheitskräfte den Perlenplatz in Manama evakuieren.
16.03.2011 20:06

Clinton: Golfstaaten auf falschem Weg Mindestens fünf Tote in Bahrain

Die Regierung von Bahrain geht mit Gewalt gegen die schiitische Protestbewegung vor. Mindestens fünf Menschen sterben, als ein Platz in der Hauptstadt Manama geräumt wird. US-Außenministerin Clinton kritisiert die Golfstaaten, die auf Bitten der Regierung von Bahrain mehr als tausend Soldaten in das Emirat geschickt hatten.

Saudische Panzerfahrzeuge auf dem Weg nach Manama.
16.03.2011 08:30

Tausende Soldaten kommen nach Manama Ausnahmezustand in Bahrain

In Bahrain spitzt sich die Lage nach den wochenlangen Protesten der schiitischen Opposition gegen das sunnitische Herrscherhaus weiter zu. De Regierung ruft den Ausnahmezustand aus, Sicherheitskräfte gehen hart gegen regierungskritische Demonstranten vor. Bei Auseinandersetzungen werden zwei Menschen getötet.

Mahmoud Maki Abu Taki, 22, wird in Sitra zu Grabe getragen.
18.02.2011 11:23

Tausende bei "Märtyrer-Begräbnissen" London überprüft Waffen-Export

Nach blutigen Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten in Bahrain tragen Freunde und Angehörige die Opfer zu Grabe. 15.000 versammeln sich zu den "Märtyrer-Begräbnissen". Angesichts des brutalen Polizeieinsatzes in Manama prüft London einen sofortigen Stopp der Waffen-Exporte in den Golfstaat. Bundespräsident Wulff sagt einen Besuch ab.

  • 1
  • 1