Mittelstand

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mittelstand

Thomas Althoff: Der Herr im Haus von SChloss Bensberg.
24.11.2020 17:06

"Warten immer noch auf Hilfe" Luxus-Hotelier stellt sich auf lange Krise ein

Thomas Althoff besitzt europaweit 18 Hotels unter drei Marken - vor allem im Luxus- und Premiumsegment. Im Interview erklärt der "Herr der Michelin-Sterne", warum er bis jetzt keine Corona-Hilfen gesehen hat. Außerdem rechnet der Mittelständler vor, wie der Branche besser geholfen werden könnte.

134512506.jpg
31.10.2020 18:01

Deutscher Mittelstand warnt "Trump hat Vertrauen verspielt"

Die USA haben die Wahl: Sie können US-Präsident Trump in seinem Amt bestätigen oder ihn durch den Demokraten Biden ersetzen. Beides zieht Konsequenzen für die Wirtschaft nach sich. Der deutsche Mittelstand schaut genau auf die Wahl und zieht Bilanz über vier Jahre Präsidentschaft Trump.

6491813.jpg
11.10.2020 07:18

Trotz Krise unverändert Sparkassen sehen gute Zahlungsmoral

Die Sorge vor steigenden Insolvenzen in der Corona-Krise ist groß. Die Sparkassen sehen mittelständische Firmen bislang jedoch gut gerüstet. Ob sich die Konjunktur wie erhofft schnell und kräftig erholt, ist aus Sicht des Sparkassenpräsidenten aber fraglich.

126399771.jpg
10.10.2020 12:55

"Gängelung und Bevormundung" CDU-Mittelstand fürchtet "Belastungsorgie"

Deutschlands Wirtschaft hat mit den Folgen der Corona-Pandemie deutlich zu kämpfen. Außerdem wirft die nächste Bundestagswahl langsam ihre Schatten voraus. Der CDU-Mittelstand legt deshalb Fraktionschef Brinkhaus einen Forderungskatalog vor, der "planwirtschaftliche Bevormundung" verhindern soll.

131190865.jpg
21.08.2020 14:08

"Jahrelang schwer geschädigt" Wirtschaft warnt vor zweitem Lockdown

Mit einem Brandbrief an die Politik fordert der deutsche Mittelstand, ein erneutes Herunterfahren des Geschäftslebens zu verhindern. Auch wenn die Zahl der Corona-Infizierten steigt, könne Deutschland einen zweiten Lockdown nicht verkraften. Eine historische "Insolvenzwelle" sei ohnehin schon auf dem Weg.

722e9fe83ce05ea6bc81f510678df951.jpg
07.07.2020 11:19

"Schwarze Null" als Ziel Deutsche-Bank-Umbau fruchtet noch nicht

Seit vielen Jahren schreibt die Deutsche Bank Verluste. Mit einem radikalen Umbauplan möchte Vorstandschef Sewing nun wieder an alte Erfolge anknüpfen. Obwohl die Erträge steigen, wird daraus in diesem Jahr aber wohl nichts mehr. Dennoch bleibt der Dax-Konzern bei seinem Kurs.