Mobilitätskonzepte

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mobilitätskonzepte

ScheuerOTon.jpg
24.05.2019 12:52

"Bringt uns nicht weiter" Scheuer stellt sich gegen City-Maut

Mobilität in Großstädten ist ein Steckenpferd von Verkehrsminister Scheuer. Der CSU-Politiker setzt auf neue Technologien und Produkte. Von Verbotsregelungen wie der City-Maut hält er dagegen nichts, wie er im Interview mit n-tv erklärt.

119895582.jpg
06.05.2019 10:16

Testbetrieb geplant? VW will wohl in E-Scooter-Sharing einsteigen

Noch hat der Bundesrat nicht entschieden, ob E-Scooter auf deutschen Straßen überhaupt erlaubt sind. Autobauer Volkswagen soll vorsorglich trotzdem bereits den Einstieg ins E-Scooter-Sharing prüfen - und setzt für sein mögliches Angebot auf Technik von einem chinesischen Unternehmen.

Der ganz normale Downtown-Stau - die City-Maut
soll Autofahrer abschrecken.
25.04.2019 10:26

Vorbild für deutsche Städte? New York plant teure City-Maut

Als erste Großstadt der USA führt New York eine flächendeckende Straßenbenutzungsgebühr ein, wahrscheinlich ab 2021. Bessere Straßen soll es mit den Milliardeneinnahmen aber nicht geben - nur weniger Autos. Ein Vorbild für die verstopften deutschen Städte?

101022943_lay.jpg
10.04.2019 08:38

Viel Luft nach oben Taxifahren muss besser werden

Taxifahrer halten die Öffnung ihrer abgeschotteten Branche für eine ganz schlechte Idee. Das ist aus deren Sicht zwar nachvollziehbar. Dennoch ist eine Liberalisierung dringend nötig. Ein Kommentar von Jan Gänger

116287616.jpg
26.03.2019 07:17

Klimaschutz vorerst gescheitert? Verkehrskommission findet keine Lösung

Die Arbeitsgruppe zum Klimaschutz kann sich einfach nicht einigen: Bis in die Nacht sitzen die Fachleute zusammen - ohne Erfolg. Ein paar kleine Kompromisse gelingen zwar. Für das Erreichen des Klimaschutzziels im Verkehr reicht es aber bei Weitem nicht. Umweltschützer sind alarmiert.

118325669.jpg
18.03.2019 16:36

Deutsche Bahn noch unpünktlicher Jeder fünfte Fahrgast verspätet sich

Mit der Pünktlichkeit der Deutschen Bahn geht es in allen Kategorien bergab. Die Zahl der Verspätungsminuten wächst, die Zahl der erreichten Anschlüsse sinkt und immer mehr Züge müssen warten, weil kein Personal da ist. Inzwischen kommt jeder fünfte Reisende zu spät ans Ziel.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4