Napster

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Napster

RTR4LU2.jpg
29.07.2014 07:21

2-Millionen-Marke geknackt Napster drängt nach Europa

Von der illegalen Musiktauschbörse zum kostenpflichtigen Online-Dienst: Der Name Napster sorgt bei Plattenbossen einst für Existenzängste. Heute gehört Napster der Firma Rhapsody, die mit ihrem Musik-Angeboten international expandiert.

Napster existiert unter neuer Führung legal weiter und bietet Songs jetzt zum kostenpflichtigen Download an.
05.01.2010 17:07

675.000 Dollar Strafe Filesharer will Gerechtigkeit

Ein US-Student, der 675.000 Strafe zahlen soll, weil er bei der Tauschbörse Napster 30 Songs angeboten hat, fordert eine neue Gerichtsverhandlung. Die Strafe sei völlig überzogen und verfassungswidrig, argumenitiert er.

04.09.2007 10:34

Flaggschiff RTL Gute Zahlen bei Bertelsmann

Der Gütersloher Medienkonzern Bertelsmann hat im ersten Halbjahr dank guter Geschäfte seiner Fernsehtochter RTL bei Umsatz und operativem Gewinn zugelegt. Zur RTL-Gruppe gehört auch n-tv. Allerdings führte der kostspielige Rechtsstreit um die ehemalige Gratis-Musiktauschbörse Napster unter dem Strich aber zu einem kräftigen Gewinnrückgang.

11.05.2005 12:16

Online-Musik Yahoo mischt mit

Die Internetfirma steigt in das Geschäft mit Online-Musik ein und will mit ihrem Preismodell Rivalen wie Apple, RealNetworks oder Napster ausstechen. Die erste Testplattform von "Yahoo! Music Unlimited" bietet für eine monatliche Abo-Gebühr ab 4,99 Dollar eine Auswahl von einer Million Musikstücke an.

11.05.2005 12:08

Yahoo! Downloadplattform "Music Unlimited"

Yahoo! steigt in das Geschäft mit Onlinemusik ein und will mit seinem Preismodell Rivalen wie Apple, RealNetworks oder Napster ausstechen. Die erste Testplattform von "Yahoo! Music Unlimited" bietet eine Auswahl von über einer Million Musikstücken.

23.01.2005 16:09

Jetzt mal legal! Napster will auf deutschen Markt

Der US-Internetmusikdienst Napster will Ende dieses Jahres auch einen deutschen Service starten. Das kündigte der US- Präsident von Napster, Brad Duea, am Samstag auf der Musik- Technologie-Konferenz Midemnet in Cannes an.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5