Patientenverfügung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Patientenverfügung

90101998.jpg
15.05.2020 19:14

Wegen Coronavirus und Covid-19 Muss Patientenverfügung geändert werden?

Die Corona-Pandemie ändert einiges. Menschen, die per Patientenverfügung sichergehen möchten, dass ihre Wünsche berücksichtigt werden, wenn sie sich nicht mehr äußern können, fragen sich, ob sie das Dokument den aktuellen Gegebenheiten anpassen müssen. Finanztest hat eine klare Antwort.

90101998.jpg
18.07.2019 15:47

Bitte präzise! Was bei Patientenverfügungen wichtig ist

Mit einer Patientenverfügung kann jeder seinen Willen zu einer medizinischen oder pflegerischen Behandlung für den Fall festhalten, dass er sich selbst dazu nicht mehr äußern kann. Das Dokument sollte regelmäßig aktualisiert werden.

imago55348268h.jpg
02.11.2016 14:49

Tenhagens Tipps Das sollte man für den Ernstfall regeln

Manchmal führt ein Unfall oder Schlaganfall zum Verlust der Zurechnungsfähigkeit, manchmal eine schleichende Krankheit. Für beide Fälle sollte man Vorsorge treffen. Finanztip-Chef Tenhagen erklärt, welche Dokumente den Angehörigen helfen.

imago61443646h.jpg
09.08.2016 17:22

Wann darf man sterben? Patientenverfügungen führen zu Streit

In einer Patientenverfügung können Menschen regeln, wie lange die Ärzte sie bei schwerer Krankheit oder nach einem Unfall am Leben halten sollen. Aber die Gewissheit über das eigene Schicksal kann trügerisch sein, wie eine Gerichtsentscheidung zeigt.

imago64578721h (1).jpg
20.06.2015 16:31

"Möchte in Würde sterben" Das ist wichtig bei der Patientenverfügung

Vielen Menschen ist die Vorstellung ein Graus, die letzten Tage, Wochen oder Monate des Lebens bewusstlos an Schläuchen zu hängen. Wer im Ernstfall nicht künstlich am Leben gehalten werden will, muss rechtzeitig Regeln aufschreiben. Doch das ist gar nicht so einfach. Von Isabell Noé

Eine Patientenverfügung sollte möglichst eindeutig sein. Denn nur dann können die Wünsche des Patienten auch umgesetzt werden.
07.06.2012 10:23

Verfügungen für den Ernstfall Wichtig für Patienten

Schicksalsschläge können jeden treffen. Für Situationen vorzusorgen, in denen man nicht mehr allein entscheiden kann, ist daher sinnvoll. Mit einer Patientenverfügung wird festgelegt, was medizinisch unternommen werden soll, wenn dieser Fall eintritt. Hier kommt der Autor hin

30.11.2007 08:23

Patientenverfügung Nicht den Ärzten überlassen

Im Operationssaal kämpfen Ärzte fast täglich gegen den Tod. Doch was sollen sie tun, wenn der Patient in ein Koma fällt, was sollen sie in diesem Fall lassen? Mit der Patientenverfügung kann das jeder im Voraus regeln.

  • 1
  • 1
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.