Rechtsfragen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rechtsfragen

Die Witwen- oder Witwerrente gibt es in klein und in groß.
22.08.2019 06:30

Was Hinterbliebenen zusteht Meist keine Witwenrente bei kurzer Ehe

Stirbt der Ehepartner oder Lebensgefährte, hat der Hinterbliebene oftmals Anspruch auf eine Rente. Doch wie lange muss man verheiratet oder in einer Lebensgemeinschaft gelebt haben, um etwaige Versorgungsansprüche aus der gesetzlichen Rente zu erwerben? Welche Ausnahmen gibt es?

imago53392292h.jpg
21.08.2019 07:51

Hohe Bankgebühren So gelingt der Konto-Wechsel

Wer mehr als 60 Euro im Jahr für sein Konto zahlt, sollte über einen Wechsel nachdenken. Das rät die Stiftung Warentest. In ihrer aktuellen Untersuchung fiel die große Mehrheit der Kontomodelle in diese Kategorie.

Haften muss der Mieter nur, wenn er den Verlust zu verschulden hat.
19.08.2019 16:26

Schlüssel verloren? Das sollten Mieter wissen

Verliert man seinen Schlüssel, ist das immer ärgerlich. Aber anstatt einfach auf den Zweitschlüssel umzusteigen, sollte man den Vorfall umgehend melden und sich mit dem Vermieter über das weitere Vorgehen beraten.

kind.jpg
15.08.2019 15:42

Familienzwist um 17.300 Euro Wem gehört das Sparbuch?

Dass Eltern für ihre Kinder Geld sparen, ist nicht ungewöhnlich. Sei es um Vermögen vor der Steuer zu retten oder dem Nachwuchs frühzeitig eine finanzielle Zukunft aufzubauen. Doch was, wenn der Vater das Konto plündert? Der BGH ist gefragt.

imago78685225h.jpg
09.08.2019 21:04

Bei einer Scheidung Wer bekommt Hund, Katze oder Hamster?

Zerbricht eine Ehe, wird Tabula rasa gemacht. Nicht selten gibt es dabei Zank um das Hab und Gut. Kann sich das Ex-Paar nicht einigen, muss schon auch mal ein Gericht ein Machtwort sprechen. Auch darüber, wer das Haustier bekommt. So ist die Rechtslage.