Science-Fiction

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Science-Fiction

imago0094740690h.jpg
07.04.2021 13:27

"Der Prozess endet nie" Eine Legende kehrt zu "Star Trek" zurück

Die Geschichte von Captain Jean-Luc Picard ist noch nicht auserzählt. Und so schlüpft Patrick Stewart in einer zweiten Staffel von "Star Trek: Picard" noch einmal in seine ikonische Rolle. Dabei erhält er Unterstützung von einem weiteren Kult-Charakter der Saga.

134006421.jpg
17.09.2020 17:56

Keanu Reeves verrät Details Neuer "Matrix"-Film wird Liebesgeschichte

Mit Spannung wird der vierte Teil der "Matrix"-Filmreihe erwartet. Nun verrät Keanu Reeves Details zum Sci-Fi-Streifen, mit denen Fans sicherlich nicht gerechnet hätten: Bei dem "wunderschönen Drehbuch" handelt es sich demnach um eine Liebesgeschichte. An Action soll es aber trotzdem nicht fehlen.

imago0090955895h.jpg
18.08.2020 17:07

Fishburne wurde "nicht gefragt" "Matrix 4" kommt ohne Morpheus

Lange ist unklar, ob neben Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss auch Laurence Fishburne ans Set von "Matrix" zurückkehren wird. In allen drei vorangegangenen Teilen spielte er die Rolle des Morpheus. Nun stellt der Schauspieler klar, dass seine Figur nicht mehr dabei ist.

129562029.jpg
10.06.2020 02:58

Moss nennt denselben Grund Warum Keanu Reeves "Matrix 4" dreht

Vor mehr als 20 Jahren schlägt der Science-Fiction-Streifen "Matrix" mit Keanu Reeves und Carrie-Ann Moss ein wie eine Bombe. Bis 2003 folgen zwei weitere Teile, bald wird es sogar einen vierten geben. Beim Grund für diese Entscheidung sind sich Moss und Reeves einig.

imago54337672h.jpg
12.05.2020 21:16

Cast und Crew spinnen rum Geht's mit "Zurück in die Zukunft" weiter?

Einige der Schauspieler und Macher der "Zurück in die Zukunft"-Filme treffen sich per Webcam, darunter Michael J. Fox, Christopher Lloyd und Regisseur Robert Zemeckis. Bei dem digitalen Meeting geht es irgendwann auch um eine mögliche Fortsetzung der Kultreihe. Die scheint nicht völlig ausgeschlossen zu sein.

987f10aa773abdd967be34144c0226b1.jpg
12.05.2020 14:32

"Star Wars" ohne Kult-Jedi Mark Hamill verabschiedet "Luke Skywalker"

In Interviews macht Schauspieler Mark Hamill immer wieder seiner Unzufriedenheit mit der Entwicklung seiner Paraderolle Luft. Nun betont er noch einmal, dass er "Luke Skywalker" nie wieder verkörpern will. Das "Star Wars"-Universum muss demnach zukünftig ohne den Jedi klarkommen.

71BVLv103TL__SL1500_.jpg
07.04.2020 21:36

"Independence Day" auf Russisch "Attraction 2": Moskau droht Alien-Invasion

Zwei Jahre liegt der erste Kontakt nun zurück: Ein außerirdisches Raumschiff macht Bekanntschaft mit russischer Feuerkraft. Im Anschluss daran forscht Moskau an der Ufo-Technik. Doch das entpuppt sich als fatal und eine Invasion droht. Die Helden von einst sind wieder gefordert. Von Thomas Badtke

Coma_300dpi_06.jpg
05.02.2020 10:39

"Inception" made in Russia "Coma" passt nicht in diese Welt

Die Welt, in der wir leben, ist real. Aber was passiert, wenn ein Mensch im Koma liegt? Geht sein Geist durch eine Geheimtür in eine andere Welt? Eine bessere, schönere, lohnenswertere Welt? Der russische Genremix "Coma" hat diese Geheimtür gefunden. Von Thomas Badtke

APV_Star Trek_Picard_Poster 2© 2019 Amazon.com Inc., or its affiliates.jpg
24.01.2020 17:16

"Star Trek: Picard" Eine Legende feiert ihr Comeback

Jean-Luc Picard ist zurück - ohne Enterprise, ohne Uniform, ohne "Machen Sie es so". Das Comeback von Patrick Stewart in seiner Paraderolle bricht mit vielen Konventionen der einstigen Erfolgsserie "Das nächste Jahrhundert". Dennoch oder gerade deshalb hat auch "Star Trek: Picard" Kult-Potenzial. Von Volker Probst

zzz
16.01.2020 12:24

Ein Küsschen in Ehren Captain Picard knutscht ... einen Mann

Alle Trekkies auf der Welt kommen allmählich ins Schwitzen. In einer Woche fällt der Startschuss für die neue Serie "Star Trek: Picard". Nun wurde in London schon mal Premiere gefeiert. Hauptdarsteller Patrick Stewart war auch dabei - und legte einmal mehr einen denkwürdigen Auftritt hin.

EP9-FF-000051.jpg
18.12.2019 12:47

"Star Wars IX" im Kino Das letzte Aufbegehren eines Skywalkers

Mehr als vier Jahrzehnte nach "Krieg der Sterne" und zwei Jahre nach "Die letzten Jedi" kommt mit "Der Aufstieg Skywalkers" der finale Teil der "Star Wars"-Saga in die Kinos. Ein Film, der einige Fragen aus den übrigen Teilen befriedigend beantwortet, aber auch Raum für neue Franchises lässt. Von Nicole Ankelmann

imago61612430h.jpg
09.12.2019 11:39

Odo in "Deep Space Nine" "Star Trek"-Star erliegt Lungenkrebs

Seine Dauerfehde mit dem Ferengi Quark ist bei "Star Trek"-Fans legendär. In der Reihe "Deep Space Nine" mimt René Auberjonois den Formwandler und Sicherheitschef der Station Odo. Doch auch aus zahlreichen anderen Serien und Filmen kennt man den Schauspieler. Nun ist er mit 79 Jahren gestorben.

DF-02887FD_org.jpg
19.09.2019 18:05

"Ad Astra" fehlt die Energie Nur Brad Pitt ist völlig losgelöst

Der Weltraum macht sich auf der Kino-Leinwand gewöhnlich gut. Und auch "Ad Astra" mit Astronaut Brad Pitt überzeugt mit seinen unendlichen Weiten im Breitbildformat. Trotzdem zünden die Triebwerke des Streifens nicht und der Zuschauer bleibt geerdet zurück.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.