Sigmar Gabriel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sigmar Gabriel

Thema: Sigmar Gabriel

dpa

126672012.jpg
14.11.2019 19:17

Am Flughafen Tegel gestoppt Neonazi darf nicht einreisen

Mit Drohmails gegen die Grünen-Politiker Roth und Özdemir sorgt die rechtsextremistische "Atomwaffen Division" vor einigen Tagen für Schlagzeilen. Nun wird offenbar ein mutmaßlicher Anhänger der Gruppierung an der Einreise nach Deutschland gehindert.

imago91141242h.jpg
26.09.2019 20:21

"Sehr persönliche Gründe" Gabriel kehrt Bundestag den Rücken

In der aktiven Karriere des Politikers Sigmar Gabriel endet ein weiteres Kapitel. Nach gut eineinhalb Jahrzehnten verabschiedet sich der inzwischen 60-Jährige aus dem deutschen Parlament. Seine anderen Aufgaben ließen eine ordentliche Abgeordnetentätigkeit nicht mehr zu.

123942774.jpg
04.09.2019 19:47

Der Erfahrene und die Jungen Kubicki klagt über "Karrierefeiglinge"

Als Querulant sieht sich Wolfgang Kubicki. Wie er das geworden ist, schreibt der stellvertretende FDP-Vorsitzende in seinem neuen Buch. Um das vorzustellen, holt er sich den ehemaligen SPD-Chef Sigmar Gabriel dazu. Die beiden verstehen sich gut - und ähnlich sind sie sich auch. Von Astrid Ehrenhauser

121765131.jpg
16.08.2019 17:24

"Unseriöser" Job in Polen? Regierung verbietet Gabriel Holding-Posten

Es kam ihm ab dem ersten Gespräch "unseriös" vor. Deswegen lehnte Ex-Außenminister Gabriel den Aufsichtsratsposten bei einer polnischen Holding lieber doch ab. Die Bundesregierung prüfte dennoch, ob eine Beschäftigung grundsätzlich möglich ist. Sie kommt zu einem eindeutigen Ergebnis.

03.08.2019 11:01

"Linker als die Linkspartei" Gabriel wettert gegen SPD-Genossen

Viele Jahre bekleidete Sigmar Gabriel Spitzenposten in der SPD. Seit seinem Rückzug aus den vorderen Reihen sieht sich der 59-Jährige wohl eher als Kommentator der aktuellen Politik seiner Partei. Aus seinem Missfallen über ebendiese macht er keinen Hehl.

121664547.jpg
02.08.2019 16:11

Gruppe um rechten Parteiflügel Gabriel unterstützt Initiative "SPDpur"

Eine Gruppe Genossen will einen Linksruck der SPD verhindern. Zu den Unterstützern zählt auch Ex-Außenminister Gabriel. Die neue Initiative fordert unter anderem eine Neujustierung der Migrationspolitik. Karl Lauterbach, Bewerber um den SPD-Vorsitz, sieht die neue Gruppierung beinahe in AfD-Nähe.

121215650.jpg
14.07.2019 19:09

Parteienforscher analysiert SPD "Papier der Brüsseler SPD ist ein Skandal"

Die SPD macht nur mit negativen Inhalten von sich reden. Auch die Kampagne gegen die Ernennung von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin ist den Sozialdemokraten nicht gelungen. Ein Ende von diesem Elend sei nicht abzusehen, sagt der Parteienforscher Oskar Niedermayer im Gespräch mit n-tv.de.

Sigmar Gabriel
14.07.2019 09:36

Kaum Interesse an Parteivorsitz Gabriel moniert Haltungsproblem in der SPD

Noch führt ein Interims-Trio die SPD. Und wer folgt danach? Sieben Wochen vor Bewerbungsschluss ist das Interesse an der Parteispitze überschaubar. Das ruft Sigmar Gabriel auf den Plan. Der Ex-Vorsitzende beklagt, dass der Posten "fast wie ein infektiöses Kleidungsstück behandelt" werde.

53517701.jpg
05.07.2019 16:58

Wieder mal ein Anlauf Wenn man viel mahnt und wenig handelt

Die Umweltministerin präsentiert ihr Modell, die Wirtschaftsweisen ziehen in wenigen Tagen nach und dann tagt das Klimakabinett: Im Hitzesommer 2019 beherrscht das Klima-Thema das politische Berlin. Es geht nicht mehr darum, ob der Kohlendioxid-Ausstoß verteuert werden soll, sondern nur noch wann und wie. Ein Kommentar von Christian Wilp

5bfb4ee3ab148f23b8fc3a6120388aad.jpg
05.07.2019 11:44

Suche nach neuem SPD-Chef Kühnert zögert noch mit der Kandidatur

Zuletzt hatte Gesine Schwan vorgeschlagen, sich den SPD-Chefposten mit Kevin Kühnert teilen zu wollen. Zwar schließt der Chef der Jusos eine Kandidatur nicht aus, aber eine klarere Aussage zu dem Thema gibt es von ihm nicht. Dafür nennt er mehrere Gründe.