VfL Wolfsburg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema VfL Wolfsburg

imago47051723h.jpg
13.03.2020 13:27

So läuft der 26. Spieltag Sagt diese Bundesliga-Spiele einfach ab

Trotz Coronavirus will die Bundesliga ihren Betrieb erst ab nächster Woche einstellen, während weltweit große Ligen direkt pausieren. Die Entscheidung der DFL ist nicht nur fragwürdig, sondern fahrlässig. Gesundheit darf für Sportveranstaltungen nicht aufs Spiel gesetzt werden. Von David Bedürftig

fcbc32783e9f052af3c027675facc735.jpg
07.03.2020 17:22

Schalke beendet Torflaute Werkself macht Druck auf Top-Teams

Bei der Werkself sorgt der Brasilianer Paulinho für einen Kantersieg gegen Frankfurt. Leverkusen setzt sich damit in den Top-5 der Bundesliga fest. Bayern-Jäger Leipzig lässt gegen Wolfsburg Punkte liegen. Im Abstiegskampf treten Hertha BSC und Werder Bremen auf der Stelle.

Weiter, immer weiter: Der FC Bayern enteilt der Konkurrenz.
06.03.2020 14:43

So läuft der 25. Spieltag Der FC Bayern liefert, die Ultras provozieren

Der 25. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird der sein, an dem sich der FC Bayern weiter absetzt - wenn das Spiel überhaupt 90 Minuten dauert. Denn die Ultra-Szene scheut nicht vor Spielabbrüchen zurück. Bleibt alles ruhig, bleiben der BVB und RB Leipzig dran am Tabellenführer. Von Louisa Grewe & Anja Rau

Bayerns Tor-Hoffnung liegt nach dem Ausfall von Robert Lewandowski auf Serge Gnabry.
28.02.2020 15:56

So läuft der 24. Spieltag FC Bayern hat Gnabry, Müller seinen Spaß

Der FC Bayern versucht, ohne Toptorjäger zu treffen - der BVB und Haaland versuchen weiterzumachen. Und im Tabellenkeller der Fußball-Bundesliga? Will Werder eine Negativserie brechen, Hertha die Schlammschlacht beenden und Paderborn vom letzten Tabellenplatz weg. Von Torben Siemer & Louisa Grewe

imago46719410h.jpg
28.02.2020 13:19

Frankfurt muss nach Basel Bayer fordert Glasgow, VfL trifft auf Donezk

Ein deutsches Duell gibt es im Achtelfinale der Europa League nicht, die Lose der Bundesligisten sind dennoch sehr attraktiv: Bayer Leverkusen bekommt es mit den Glasgow Rangers zu tun. Der VfL Wolfsburg duelliert sich mit Schachtjor Donezk. Und Frankfurt duelliert sich mit Basel.

Kerem Demirbay erzielte den Treffer zum zwischenzeitlichen 2:0.
27.02.2020 20:51

Auch Wölfe im EL-Achtelfinale Bayer brilliert, wackelt - und marschiert

Bayer Leverkusen und der VfL Wolfsburg marschieren im Gleichschritt ins Achtelfinale der Europa League. Während Leverkusen früh mit dem Toreschießen beginnt und dann doch kurz zittern muss, lässt sich Wolfsburg mehr Zeit. Startet dann aber richtig durch - und stellt sogar einen Vereinsrekord ein.

imago46802514h.jpg
25.02.2020 21:54

Trainer Krupp gibt Comeback Kölner Haie beenden historische Pleiten-Serie

Das Comeback von Trainer Uwe Krupp wirkt gleich Wunder: Gegen die Grizzlys Wolfsburg gelingt den Kölner Haien der erste Sieg in diesem Jahr. Zuvor sind 17 Spiele in Folge verloren gegangen, der achtmalige Eishockey-Meister stand damit kurz vor einem deprimierenden Eintrag in die Geschichtsbücher.

964aba4b8bfe15345b2a6f45da71394d.jpg
23.02.2020 20:13

Kurs auf Europa-League-Platz VfL Wolfsburg fertigt Mainz 05 ab

Trotz eines arg ausgedünnten Kaders spielen die Wolfsburger so stark wie selten in dieser Saison. In der Tabelle macht der VfL einen großen Sprung und untermauert europäische Ambitionen. Die Mainzer schaffen es nicht, sich nach zuletzt guten Auftritten weiter von den Abstiegsplätzen abzusetzen.

imago46684147h.jpg
21.02.2020 15:41

So läuft der 23. Spieltag Flick gewinnt nichts, BVB bosst sich durch

Für Hansi Flick, Trainer des FC Bayern, geht es heute Abend um nichts, schon gar nicht um seinen Job. Beim BVB berauschen sie sich derweil inzwischen endlich wieder an der Maloche. Und in Gladbach ärgern sie sich untereinander. Von David Bedürftig und Till Erdenberger

Hatte nach einhelliger Meinung aller Bayern-Vertreter zu viel zu tun: Torhüter Manuel Neuer.
17.02.2020 10:50

Die Lehren des 22. Spieltags FC Bayern rügt sich, Kohfeldt verlässt sich

Der FC Bayern ist Tabellenführer der Fußball-Bundesliga und siegt locker, doch die Stimmung ist gedämpft. Derweil spricht man bei Borussia Mönchengladbach ungewohnt lautstark vom Meisterschaftskampf. In Bremen hat einer seine Linie verlassen - und ist damit verlassen. Von Till Erdenberger und Anja Rau