Volksentscheide

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Volksentscheide

236945361.jpg
13.02.2022 21:05

Tierversuche bleiben erlaubt Schweizer stimmen gegen Tabakwerbung

Anders als in Deutschland ist in der Schweiz Zigarettenwerbung zum Beispiel auf Plakaten noch erlaubt. Das soll sich ändern, entscheiden die Schweizer – und erteilen der Regierung damit eine Schlappe. Die Pharmaindustrie hingegen dürfte über den Ausgang einer zweiten Volksabstimmung erleichtert sein.

258206111.jpg
19.11.2021 13:57

Wahlchaos in Berlin Bundeswahlleiter legt Einspruch ein

In Berlin finden am 26. September Bundes- und Landtagswahlen parallel statt, dazu kommt ein Volksentscheid. Zu viel für die Stadt. Es gibt zahlreiche Probleme, die auch Einfluss auf das Wahlergebnis gehabt haben könnten, glaubt der Bundeswahlleiter. Er legt daher Einspruch ein.

261262054.jpg
20.10.2021 06:49

Rot-Rot-Grün in Berlin Linke sagt Ja zu Koalitionsverhandlungen

Nachdem Grüne und Sozialdemokraten in Berlin für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen stimmen, zieht nun auch die Linke nach. Besonders wichtig ist der Partei die Umsetzung des Volksentscheides zur Enteignung großer Wohnungsunternehmen. Dabei will man aus einem früheren Debakel Lehren ziehen.

258193286.jpg
28.09.2021 19:49

Senat: Wiederholungsanlass fehlt Berlin sucht Ursache für chaotische Wahl

Drei Wahlen, ein Volksentscheid, fünf Stimmzettel: Wer am Sonntag in der Hauptstadt wählen war, musste viel Zeit mitbringen. Da half auch nicht der Berlin-Marathon weiter. Die Analyse der Fehler wird wohl auch noch länger dauern, eine Wiederholung der Abgeordnetenhauswahl wird es wohl nicht geben.

imago0135778356h.jpg
28.09.2021 15:39

Gespräch über den Wahlverlierer Armin Laschet, bitte geh einfach!

Die CDU erleidet die größte Wahlschlappe seit 1949, aber Armin Laschet klammert sich an die Macht. Auch in Berlin gewinnt die SPD, aber die wichtige Frage bei "Ditt & Datt & Dittrich" lautet: Wer ist für das Wahlchaos in der Hauptstadt verantwortlich? Von Verena Maria Dittrich

258229718.jpg
27.09.2021 13:09

Mehrheit stimmt für Enteignung Berliner zeigen den Mittelfinger

Die Berliner stimmen dafür, den Immobilienbestand der großen Wohnungskonzerne zu vergesellschaften. Doch auch ihnen ist klar, dass es so weit wohl nicht kommen wird. Allerdings wäre es ein großer Fehler, das Votum zu ignorieren. Ein Kommentar von Jan Gänger

257359310.jpg
25.09.2021 18:47

Giffey-Konkurrentin Jarasch Die Grüne, die Berlin erobern könnte

Am Sonntag finden parallel zur Bundestagswahl zwei wichtige Abstimmungen in Berlin statt: über einen Volksentscheid zur Enteignung von Wohnungsunternehmen und über die neue Landesregierung. Die einzig ernsthafte Gegnerin von SPD-Spitzenkandidatin Giffey hat Erfahrung im Umgang mit der aufgewühlten Stadtgesellschaft. Von Clara Suchy

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen