Woody Allen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Woody Allen

imago88786274h.jpg
14.03.2019 14:42

Vom eigenen Vater Rosie O'Donnell wurde als Kind missbraucht

Rosie O'Donnell setzt sich schon lange für Opfer sexueller Gewalt ein. Jetzt erzählt sie in einem Interview darüber, dass sie selbst als Kind missbrauchte wurde - von ihrem eigenen Vater. Sie spricht auch darüber, was die Übergriffe damals beendete.

RTSRZFK.jpg
08.03.2019 07:03

Michael Jackson, R. Kelly & Co. Wenn die Kunst zur Nebensache wird

Ob "Moonwalk", weiße Socken und Glitzerhandschuhe oder Hits wie "Thriller": Michael Jackson ist einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Musiker aller Zeiten. Aktuelle Missbrauchsvorwürfe werfen jedoch die Frage auf: Dürfen Fans seine Lieder noch hören?

116670612.jpg
08.02.2019 05:33

Finanzierung verweigert Woody Allen verklagt Amazon

Schon seit den 90er-Jahren gibt es Missbrauchsvorwürfe gegen Woody Allen. Im Zuge der Metoo-Debatte hat das dem Regisseur auch finanziell geschadet: Amazon wollte seinen jüngsten Film nicht finanzieren. Nun will sich Allen das Geld auf dem Rechtsweg holen.

imago71022959h.jpg
05.06.2018 11:21

"Es ist erschütternd" Woody Allen wäre gern MeToo-Botschafter

Der Vorwurf, er habe einst seine erst siebenjährige Adoptivtochter sexuell missbraucht, hängt Woody Allen seit vielen Jahren nach. Nun weist der Starregisseur ihn erneut zurück. Mehr noch: Er sieht sich geradezu als Vorbild im Umgang mit Frauen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6