Wirtschaft

(Turbo)-Calls mit hohen Chancen FMC am Widerstand

Fresenius_1.jpg

(Foto: picture alliance / dpa)

Wenn die Fresenius Medical Care-Aktie nach der Überwindung des alten Allzeithochs wieder Fahrt aufnehmen kann, dann wird sich die Investition in Long-Hebelprodukte lohnen.

Derzeit notiert die Fresenius Medical Care-Aktie mit 88,02 Euro knapp unterhalb des im Juni 2017 bei 89,22 Euro verzeichneten Allzeithochs. Laut Analyse von www.godmode-trader.de besteht unter der Voraussetzung, dass die Aktie in absehbarer Zeit das alte Allzeithoch überwindet, die Chance eines Kursanstieges bis in den dreistelligen Eurobereich. Fällt die Aktie unter 85,65 Euro, dann steigt die Wahrscheinlichkeit einer weiteren Abschwächung des Aktienkurses.

Für Anleger mit der Markteinschätzung, dass sich auch die Senkung der US-Körperschaftssteuer positiv auf die zukünftigen Unternehmensgewinne auswirken werden und die Aktie nach der Überwindung des alten Allzeithochs innerhalb des nächsten Monats zumindest auf 92 Euro ansteigen wird, könnte eine Investition in Long-Hebelprodukte interessant sein.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 88 Euro

Der UBS-Call-Optionsschein auf die Fresenius Medical Care-Aktie mit Basispreis bei 88 Euro, Bewertungstag 12.3.18, BV 0,1, ISIN: CH0349281235, wurde beim Aktienkurs von 88,02 Euro mit 0,32 - 0,33 Euro gehandelt.

FMC
FMC 60,32

Legt der Kurs der Fresenius Medical Care-Aktie im Verlauf des nächsten Monats zumindest auf 92 Euro zu, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,51 Euro (+55 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 85,766 Euro

Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die Fresenius Medical Care-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 85,766 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000DD3MPG5, wurde beim Aktienkurs von 88,02 Euro mit 0,25 – 0,26 Euro taxiert.

Gelingt der Fresenius Medical Care-Aktie in den nächsten Wochen ein Kursanstieg auf die Marke von 92 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,62 Euro (+138 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 84,078652 Euro

Der HVB-Open End Turbo-Call auf die Fresenius Medical Care-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 84,078652 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000HW8ZQU8, wurde beim Aktienkurs von 88,02 Euro mit 0,43 – 0,44 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Fresenius Medical Care-Aktie auf 92 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,79 Euro (+79 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Fresenius Medical Care-Aktien oder von Hebelprodukten auf Fresenius Medical Care-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: n-tv.de, Walter Kozubek, Zertifikate-Report