Wirtschaft

Der Börsen-Tag Tabubruch: Allianz Leben schafft volle Beitragsgarantie ab

Die Allianz Leben bricht endgültig mit herkömmlichen Lebensversicherungen mit lebenslangen Zins- und Beitragsgarantien. Vom kommenden Jahr an bietet Deutschlands größter Lebensversicherer seinen Kunden keine Altersvorsorge-Produkte mehr an, die ihnen nach Ablauf der Ansparphase wenigstens den Erhalt ihrer eingezahlten Beiträge garantieren.

Im Neugeschäft würden dann nur noch Lebens- und Renten-Policen verkauft, bei denen 60, 80 oder 90 Prozent der Einzahlungen garantiert sind, teilte die Deutschland-Tochter des Münchner Versicherungsriesen mit. Die Allianz Leben bricht damit angesichts der dauerhaften Niedrigzinsen ein Tabu in der Branche, die jahrzehntelang mit Garantien geworben hatte.

Quelle: ntv.de