Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Apple-Spekulationen lassen Hyundai-Aktienkurs explodieren

Der südkoreanische Autobauer Hyundai und der amerikanische Tech-Riese Apple bereiten offenbar eine Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Roboterautos vor. Der iPhone-Hersteller und Hyundai befänden sich in Gesprächen, um bis 2027 selbstfahrende Elektrofahrzeuge und Batterien in US-Fabriken zu entwickeln, berichtet der Sender Korea Economic Daily TV - ohne Angabe von Quellen. Hyundai bestätigt Kontakte mit Apple, sagt aber zunächst nicht, worum es dabei geht: "Apple und Hyundai sind in Gesprächen, aber sie befinden sich in einem frühen Stadium und es wurde noch nichts entschieden", heißt es in einer Erklärung. Später teilt der Konzern in einem Zulassungsantrag mit, es gebe "Anfragen für eine Zusammenarbeit bei der gemeinsamen Entwicklung von autonomen Elektrofahrzeugen von verschiedenen Unternehmen". Apple lehnt eine Stellungnahme bislang ab.

Der Bericht lässt die Aktie von Hyundai um 25 Prozent emporschnellen.

Hyundai Motor
Hyundai Motor 39,40

Quelle: ntv.de