Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Apple setzt auf Abwrackprämie für iPhones

Apple macht seinen Aktionären jüngst wenig Freude. Die allgemeine Tech-Skepsis und speziell Berichte über heruntergeschraubte Absatzziele für die neuen iPhones haben den Kurs in wenigen Monaten um rund ein Fünftel einbrechen lassen. Zulieferer wie zuletzt Sharp schrauben ihre Prognosen massiv herunter.

Nun geht Apple mit einer Maßnahme in die Offensive, die der Konzern für seine Premiumprodukte bislang kaum genutzt hat: Er nimmt alte iPhones beim Kauf neuer in Zahlung. Wie zahlreiche amerikanische Kunden berichten, bietet Apple dabei mehrere Hundert Dollar Rabatt auf die aktuellen Modelle. Medienberichten zufolge handelt es sich um eine groß angelegte Kampagne.

Quelle: n-tv.de