Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag BP und ENBW planen Windparks vor schottischer Küste

Der Karlsruher Energiekonzern Energie Baden-Württemberg (EnBW) und der britische Ölmulti BP wollen einem Medienbericht zufolge Windparks vor der schottischen Küste errichten. BP erwäge, in Kooperation mit EnBW ein Gebot für Flächenrechte für Offshore-Windprojekte abzugeben, sagt BP-Chef Bernhard Looney laut der britischen Zeitung "Times". Die Auktion für die 17 Gebiete mit einer Fläche von 8600 Quadratkilometern laufe noch bis zum 16. Juli. Im Februar sicherte sich BP gemeinsam mit EnBW zwei Offshore-Standorte mit einer Gesamtleistung von drei Gigawatt vor der britischen Küste.

EnBW
EnBW 88,80
BP
BP 386,50

 

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen