Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag DZ Bank verkauft DVB-Flugzeugfinanzierung

Die DZ Bank ist eine weitere Sparte der angeschlagenen Transportfinanzierungstochter DVB losgeworden. Die japanische Großbank Mitsubishi UFJ Financial Group (MUFG) wird das Portfolio mit Flugzeugfinanzierungen mit einem Volumen von 5,6 Milliarden Euro übernehmen. Die Japaner übernehmen die Mitarbeiter der Sparte und Teile der betrieblichen Infrastruktur. Über den Kaufpreis machten die Banken keine Angaben.

Mit dem Verkauf der Flugzeug-Finanzierungssparte, der im zweiten Halbjahr abgeschlossen sein soll, bleibt jetzt nur noch die Schifffinanzierung. Diese hatte zuletzt allerdings für die größten Probleme und roten Zahlen bei der DVB gesorgt.

Mehr dazu lesen Sie hier.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.