Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Dieser Schritt lässt Barclays-Aktien fliegen

Barclays
Barclays 1,20

Mit einem Plus von 5,1 Prozent fliegt die Aktie der britischen Großbank Barclays förmlich über dem schwächelnden Gesamtmarkt. Die Geschäftszahlen sind zwar wie erwartet schlecht ausgefallen. Allerdings hat das Unternehmen für die Anleger eine Überraschung parat: eine höhere Dividende.

2018 will Barclays 6,5 Pence je Anteilsschein ausschütten. Damit würde die Ausschüttung auf das Niveau von vor der Restrukturierung steigen. Das hatten die Anleger nicht auf dem Schirm. Die Schätzung von Investec lag bei 5 Pence. Auch scheine der Bereich Investmentbanking gut ins Jahr gestartet zu sein.

Barclays.jpg

(Foto: picture alliance / dpa)

 

Quelle: ntv.de