Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Furcht vor US-Sanktionen belastet Rubel und Moskauer Aktienkurse

Die Furcht vor US-Sanktionen gegen Russland setzt den Rubel unter Druck. Der Dollar steigt im Gegenzug um 1,4 Prozent auf 76,69 Rubel. An den Aktienmärkten gibt der RTS-Index 2,5 Prozent nach. Auch russische Bonds fliegen aus den Depots - die Renditen der zehnjährigen Papiere ziehen auf 7,25 Prozent an. Die Vereinigten Staaten könnten bereits am Donnerstag Sanktionen gegen Russland verhängen, wie mit der Situation vertraute Personen sagten. Als Gründe wurden die mögliche Einmischung in die US-Wahlen und böswillige Cyber-Aktivitäten genannt.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.