Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Hamburger-Hafen-Aktien gehen im SDax unter

Im SDax sacken die Aktien des Hamburger Hafens um mehr als zehn Prozent auf 24,64 Euro ab. Analysten der Investmentbank Kepler Cheuvreux haben die Aktie von "Reduce" nach "Hold" gesenkt.

"Das Problem ist weniger die Umstufung, sondern die ausdrücklich ausgesprochene Empfehlung zum Verkaufen", sagt ein Händler. Zudem habe die Aktie einen Anstieg von 60 Prozent seit Jahresbeginn hinter sich. Das neue Kursziel sehen die Analysten bei 24 Euro.

94002944.jpg

(Foto: picture alliance / Axel Heimken/)

 

Quelle: ntv.de