Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Hornbach-Einbruch nach schwachen Zahlen

Hornbach
Hornbach 19,20

Die nachbörsliche Schwäche der Hornbach-Aktien dürfte sich heute fortsetzen. Ein Händler sprach von schwachen Zahlen. In der Holding ging der bereinigte Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) im vergangenen Geschäftsjahr um 19 Prozent zurück. In der Baumarkt AG ist der Gewinn sogar um 25 Prozent eingebrochen. Nachbörslich fielen Baumarkt-Aktien um 4 Prozent, die Aktien der Holding brachen um 9 Prozent ein.

Hauptgrund für die Schwäche sind nach Angaben des SDax-Unternehmens Steigerungen der Personal- und Sachkosten.

Quelle: n-tv.de