Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag KKR-Absage lässt Kurs von NMC Health abstürzen

Schlag ins Kontor von NMC Health: Der Finanzinvestor KKR hat einer Übernahme des angeschlagenen Krankenhausbetreibers mit Hauptsitz in Abu Dhabi eine Absage erteilt. An der Börse kam das nicht gut an: Die Aktie sackte um etwa 15 Prozent ab und war damit mit Abstand Schlusslicht im Londoner Leitindex FTSE 100. Noch gestern hatten die Papiere etwa ein Drittel an Wert gewonnen, nachdem der größte Krankenhausbetreiber der Vereinigten Arabischen Emirate bekanntgegeben hatte, von KKR und GK Investments wegen einer möglichen Übernahme angesprochen worden zu sein.

In den vergangenen Monaten stand NMC Health wegen angeblicher Bilanz-Tricksereien unter Druck. Der Hedgefonds Muddy Waters begründete seine Spekulation gegen das Unternehmen mit "ernsthaften Zweifeln" an den Bilanzen. Muddy Waters ist dafür bekannt, Firmen unter die Lupe zu nehmen und Leerverkaufspositionen aufzubauen, um auf fallende Kurse zu setzen.

Quelle: ntv.de