Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Miese Zeiten für Luxus - LVMH-Aktie verliert kräftig

LVMH
LVMH 673,00

Für die Aktie des französischen Luxusgüterkonzerns LVMH geht es nach Zahlenausweis in Paris um 4,2 Prozent nach unten. Deutlich unterhalb der Erwartung ist der Gewinn aus fortgeführtem Geschäft ausgefallen, der im ersten Halbjahr um rund 70 Prozent auf knapp 1,7 Milliarden eingebrochen ist.

Hier lag der Marktkonsens rund 13 Prozent darüber, in der Folge werden eine Reihe von Analysten ihre Prognosen nach unten nehmen. Der Umsatzrückgang um 23 Prozent habe dagegen die Analystenschätzung getroffen, heißt es im Handel.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.