Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Neuling entwickelt sich zum Börsenstar

Am deutschen Aktienmarkt zeichnet sich eine Erfolgsstory ab: Das frisch an der Börse notierte Fintech-Startup Naga setzt seinen Aufstieg fort.

  • Naga
    Naga 2,70
    Am zweiten Handelstag nach der Erstnotiz im neuen Handelssegment Scale liegen die Aktien der Naga Group satte 42,8 Prozent im Plus.
  • Aktuell notiert der Kurs von Naga bei 9,99 Euro und damit knapp 7,40 Euro über dem Ausgabekurs.
  • "Der Umsatz ist relativ gut, Verkaufsinteresse ist aber nur bei deutlich steigenden Kursen zu erzeugen", kommentiert ein Händler die Lage.
  • Zum Börsendebut am Montag war die Naga-Aktie bei 3,60 Euro gestartet nach einem Ausgabekurs von 2,60 Euro. Die Aktie schloss am Vorabend bei 7 Euro - gut 94 Prozent im Plus.

Naga entwickelt unter anderem eine App für das "Social Trading", bei dem Elemente aus der Welt der Sozialen Netzwerke in den elektronischen Börsenhandel einfließen. An dem 2015 in Hamburg gegründeten Fintech-Unternehmen ist auch das chinesische Konglomerat Fosun beteiligt.

Quelle: ntv.de, mmo/DJ